Meine Filiale

Mein Freund Arthur Schopenhauer

Welt als Wille und die Welt als Ort des Leidens

Heinz Duthel

eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mein Freund Arthur Schopenhauer . Die Welt als Wille und Vorstellung

So betrachtet ist die Gesellschaft einem Feuer zu vergleichen, an dem der Kluge sich in einiger Entfernung wärmt, aber nicht hinein greift.
Arthur Schopenhauer war ein Außenseiter unter den Philosophen. Man könnte auch sagen ein Unikat oder ein Solitär.
Er gehörte keiner bestimmten Schule an, sondern stellte sich gegen die herrschenden Denkrichtungen. Insbesondere war er kein Optimist, wie die meisten Aufklärer und die Idealisten seiner Zeit, sondern ein tiefer Pessimist. Alles im Leben gibt kund, dass das irdische Glück bestimmt ist, vereitelt oder als eine Illusion erkannt zu werden, schrieb er.

Doch der Hund bleibt mir im Sturm treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 15 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783750238268
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 219 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0