Meine Filiale

Klinische Fallpauschalenabrechnung und ihre Grenzen

Droht ein Kliniksterben in der Corona-Krise?

Klaus Emmerich

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Corona verändert das deutsche Gesundheitswesen.
Doch verändert Corona auch die deutsche Krankenhausfinanzierung?

Das DRG-Fallpauschalensystem zielt auf eine
leistungsbezogene Abrechnung klinischer
Behandlungen ab.

Doch Corona-bedingt sollen Betten freigehalten bzw.
für eventuelle Corona-Patienten reserviert werden.
Ein Bruch im Leistungsgeschehen der Krankenhäuser
ist Wirklichkeit geworden. Das DRG-
Fallpauschalensystem aber sieht einen solchen Bruch nicht vor.

Was sind die Konsequenzen?
Was sind die Forderungen?
Werden die Krankenhäuser Corona wirtschaftlich überleben?

Dieses kleine Fachbuch sucht nach Antworten
und erläutert die schwierige Situation der Krankenhäuser
in der Corona-Pandemie.

Klaus Emmerich
verheiratet, 3 Kinder
Jahrgang 1957, Dipl. Kfm.

Aktuell Klinikvorstand
Buchautor

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 26.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-5617-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,3 cm
Gewicht 113 g
Auflage 3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0