Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Riva Krymalowski, Marinus Hohmann, Oliver Masucci, Carla Juri, Anna Brüggemann

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
7,49
bisher 9,99
Sie sparen : 25  %
7,49
bisher 9,99

Sie sparen:  25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

DVD

7,49 €

Accordion öffnen
  • Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    7,49 €

    9,99 €

    1 DVD

Blu-ray

8,89 €

Accordion öffnen
  • Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

    1 Blu-ray

    Sofort lieferbar

    8,89 €

    11,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein einfühlsam inszeniert von Oscar-Preisträgerin Caroline Link.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Studio Warner Bros (Universal Pictures)
Genre Unterhaltung/Drama/Familienfilm
Spieldauer 114 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Bildformat 16:9, Widescreen (2,40:1)
Erscheinungsdatum 10.09.2020
Produktionsjahr 2019
EAN 5051890320551

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Überraschend Gut und Aktuell
von einer Kundin/einem Kunden aus Gelsenkirchen am 28.11.2020

Der Film hat mich positiv Überrascht. Sehr gut geschrieben und gespielt für Jung und Groß. Aktuell, weil heutzutage Fluch noch mehr ein Thema ist als damals im Krieg. Was ich sehr gut fand, war das es aus Kindersicht erzählt wird, und der Krieg eigentlich Nebensache ist. Es geht um Fluch und eine neue Heimat finden! Sehr ... Der Film hat mich positiv Überrascht. Sehr gut geschrieben und gespielt für Jung und Groß. Aktuell, weil heutzutage Fluch noch mehr ein Thema ist als damals im Krieg. Was ich sehr gut fand, war das es aus Kindersicht erzählt wird, und der Krieg eigentlich Nebensache ist. Es geht um Fluch und eine neue Heimat finden! Sehr zu empfehlen!


  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7
  • artikelbild-8
  • artikelbild-9
  • artikelbild-10
  • artikelbild-11
  • artikelbild-12