Museum Tomi Ungerer

Werkkatalog zur ständigen Ausstellung

Kunst Band 2094

Tomi Ungerer, Thérèse Willer

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,00
39,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Tomi Ungerer hat viele Gesichter: Kinderfreund, Gesellschaftskritiker und Liederbuchillustrator, Zyniker und Spielzeugsammler. Dieser Werkkatalog zeigt sie alle.

Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im ›Simplicissimus‹. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa ›Die drei Räuber‹ oder ›Der Mondmann‹, sind moderne Klassiker. Tomi Ungerer starb 2019 in Cork, Irland.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 18.03.2008
Verlag Diogenes
Seitenzahl 247
Maße (L/B/H) 26,7/22,2/2,2 cm
Gewicht 916 g
Auflage 1
Originaltitel La Collection Tomi Ungerer
Übersetzer Ina Kronenberger
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-02094-6

Weitere Bände von Kunst

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0