Meine Filiale

Religious Education at Schools in Europe

Part 5: Southeastern Europe

Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft Band 10

Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
45,00
45,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 40,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 32,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


At a time when educational issues have increasingly come to determine the social and political discourse and major reforms of the education system are being discussed and implemented, and when migration has become a significant phenomenon, contributing to changes in the religious landscape of the European continent, it is highly appropriate to focus our attention on the concrete situation regarding religious education. This volume contains – again on the basis of thirteen key questions – the countries in Southeastern Europe (Albania, Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Kosovo, Republic of North Macedonia, Montenegro, Romania, Serbia and Turkey). Beyond the all-important tasks of taking stock and making international comparisons, the aim of this book is to create a foundation for further action in the field of education, especially with regard to interfaith expertise.

Univ. Prof. Aslan, Ednan, geb. 1959 in Bayburt, ist seit 2006 Leiter der Forschungseinheit »Islamische Religionspädagogik« des Instituts für Bildungswissenschaft der Universität Wien und des neu entwickelten Masterstudiums »Islamische Religionspädagogik«, das an der Universität Wien zur Ausbildung von IslamlehrerInnen für die Höheren Schulen eingerichtet wurde. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Didaktik des Islamischen Religionsunterrichtes (IRU), vor allem Koran im IRU, Methoden des IRU, Lehrplanentwicklung und muslimisches Leben in Europa..
Prof. Dr. Martin Jäggle lehrte Religionspädagogik und Katechetik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien..
Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien..
Dr. Zrinka Štimac ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Georg-Eckert-Institut, wo sie das Arbeitsfeld »Religiöser Wandel und gesellschaftliche Diversität« koordiniert..
Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien..
Univ. Prof. Aslan, Ednan, geb. 1959 in Bayburt, ist seit 2006 Leiter der Forschungseinheit »Islamische Religionspädagogik« des Instituts für Bildungswissenschaft der Universität Wien und des neu entwickelten Masterstudiums »Islamische Religionspädagogik«, das an der Universität Wien zur Ausbildung von IslamlehrerInnen für die Höheren Schulen eingerichtet wurde. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Didaktik des Islamischen Religionsunterrichtes (IRU), vor allem Koran im IRU, Methoden des IRU, Lehrplanentwicklung und muslimisches Leben in Europa..
Prof. Dr. Martin Jäggle, Jahrgang 1948, lehrte Religionspädagogik und Katechetik und war Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Martin Rothgangel, Ednan Aslan, Martin Jäggle
Seitenzahl 279
Erscheinungsdatum 07.09.2020
Sprache Englisch
ISBN 978-3-8471-1198-6
Verlag V&R Unipress
Maße (L/B/H) 23,5/16,4/2 cm
Gewicht 531 g
Auflage 1. Edition

Weitere Bände von Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0