Meine Filiale

Stoneheart 1: Geraubte Flamme

Magisch-gefühlvoller Fantasy-Liebesroman

Stoneheart Band 1

Asuka Lionera

(17)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Stoneheart 1: Geraubte Flamme

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Stoneheart 1: Geraubte Flamme

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung


Neues von der Erfolgsautorin Asuka Lionera!

**Ein Herz aus Stein und Glut** 

Ezlain lebt in einer Welt, in der Männer das Sagen haben. Doch das hält sie nicht davon ab, gegen alle Regeln aufzubegehren. Als Strafe für ihren Ungehorsam soll sie den einzigen Menschen verlieren, der ihr jemals nahestand – ihre Sklavin Cressa. Um dem zu entgehen, beschließen die zwei Frauen ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Als Männer getarnt heuern sie auf einem Schiff an und fliehen vor den Zwängen ihrer alten Heimat. Doch das Meer trennt die beiden und trägt Ezlain an den einsamen Strand einer geheimnisvollen Insel. Hier begegnet sie einem Fremden, der ebenso rätselhaft ist, wie sie sich ihr ganzes Leben lang gefühlt hat … 

Mystisch-raue Atmosphäre trifft auf magisch-romantischen Fluch: ein Fantasy-Liebesroman, der unter die Haut geht.    

Schlägt ein Herz in deiner Brust oder ruht ein Stein darin?

//Dies ist der erste Band der mystisch-dramatischen Buchserie »Stoneheart« von der beliebten Fantasy-Autorin Asuka Lionera. Alle Romane der Fantasy-Liebesgeschichte bei Impress:   

-- Stoneheart 1: Geraubte Flamme  

-- Stoneheart 2: Befreites Feuer//  

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Asuka Lionera wurde 1987 in einer thüringischen Kleinstadt geboren und begann als Jugendliche nicht nur Fan-Fiction zu ihren Lieblingsserien zu schreiben, sondern entwickelte auch kleine RPG-Spiele für den PC. Ihre Leidenschaft machte sie nach ein paar Umwegen zu ihrem Beruf und ist heute eine erfolgreiche Autorin, die mit ihrem Mann und ihren vierbeinigen Kindern in einem kleinen Dorf in Hessen wohnt, das mehr Kühe als Einwohner hat.  

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 394
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-30269-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 21,4/14,9/3 cm
Gewicht 582 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 30076

Weitere Bände von Stoneheart

Buchhändler-Empfehlungen

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Hagen

Also das Buch hat mich wirklich überrascht, im positiven. Einfach eine super Mischung aus Action und Leidenschaft. Starke Charaktere und ein Setting, was Abwechlungsreich und aufregend zugleich ist. Hat mich echt gefesselt, musste danach direkt im 2ten Band weiter lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
2
1
1
0

Oh mein Gott … dieses Setting, diese Charaktere, diese Geschichte einfach toll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 23.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ezlain lebt bei ihrer Tante, die sie für eine gute Partie aufzieht. Ezlain ist dort mehr als unglücklich, da sie nicht sie selbst sein darf und sich anderen beugen muss. Ihr einziger Lichtblick ist ihre beste Freundin Cressa, die gleichzeitig eine Sklavin ihrer böswilligen Tante ist. An einem schicksalhaften Abend kommt es dann ... Ezlain lebt bei ihrer Tante, die sie für eine gute Partie aufzieht. Ezlain ist dort mehr als unglücklich, da sie nicht sie selbst sein darf und sich anderen beugen muss. Ihr einziger Lichtblick ist ihre beste Freundin Cressa, die gleichzeitig eine Sklavin ihrer böswilligen Tante ist. An einem schicksalhaften Abend kommt es dann zu einem Eklat und um sich und Cressa zu retten, flüchten sie. Als Männer verkleidet ergattern sie die Mitfahrt auf einem Segelschiff. Unterwegs werden sie jedoch getrennt. Ezlain setzt alles daran, Cressa zu finden und zu beschützen. Wird es Ezlain trotz aller Schwierigkeiten schaffen, für sich und Cressa ein neues, sicheres und besseres Leben aufzubauen? Dies ist mein erstes Werk von Asuka Lionera. Ich bin beeindruckt! Ich hatte keinerlei Erwartung, aber dieses Buch hat mich total von sich begeistern können! Mit seinen fast 400 Seiten ist die Länge angenehm. Wenn ich so darüber nachdenke, ist auch so viel passiert, dass ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Außerdem gefiel mir der Schreibstil der Autorin und ihre rauen Worte echt gut. Das Cover ist auch wirklich schön und ansprechend gestaltet. Die Charaktere und der Weltenaufbau haben mir sehr gut gefallen. Da hier auch meine absoluten Lieblingsfantasywesen vorkommen, war ich umso mehr begeistert. Die Geschichte war stellenweise wirklich hart und Ezlain hatte es nicht leicht. Umso mehr hat sie bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Sie ist keine ausgebildete Kämpferin und kann eigentlich nichts besonders gut, jedoch hat sie so einen starken Willen und weigert sich schlicht aufzugeben. Das war wirklich beeindruckend und mich packt so ein Charakter einfach. Außerdem hat mich das an meine Lieblingsmanga Serie erinnert. Von Cressa erfährt man nach dem ersten Drittel eigentlich nichts mehr, von daher bleibt sie blass und fungiert eher als Ziel. Dracye hingegen lernt man ab dann kennen. Er ist ein sehr interessant und durchaus sympathisch. Auch hat er seine Schwächen und Stärken. Meiner Meinung nach hat er Ezlain dem Leser näher gebracht, indem man gespürt hat, wie sehr Ezlain ihn nachhaltig bewegt. Und auch er hat ihr vieles beigebracht und sie verändert. Sie geben meiner Meinung nach ein tolles Paar ab. Zusammenfassend kann ich sagen, dass dieses Setting ein schönen historischen Flair, verbunden mit Magie abgibt. Außerdem mochte ich sowohl den Schreibstil als auch die Charaktere. All das hat mich so eingenommen, dass ich dieses wer wirklich toll fand und mich schon sehr auf den abschließenden Band der Reihe freue.

Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rebstein am 30.09.2020

Ich liebe ja die Bücher von Asuka Lionera, wie sie mich immer wieder in eine Welt voller Wunder und Schrecken entführt. Ihr Schreibstil ist unglaublich toll, wie sie auch auf nicht so jugendfreie Szenen eingeht und diese beschreibt. Super!Und genau das passiert auch in Stoneheart. Man taucht in eine Welt voller Piraten, Drachen ... Ich liebe ja die Bücher von Asuka Lionera, wie sie mich immer wieder in eine Welt voller Wunder und Schrecken entführt. Ihr Schreibstil ist unglaublich toll, wie sie auch auf nicht so jugendfreie Szenen eingeht und diese beschreibt. Super!Und genau das passiert auch in Stoneheart. Man taucht in eine Welt voller Piraten, Drachen und Magie und mittendrin die Protagonistin Ezlain welche von ihrem alten Leben in einem goldenen Käfigt davonläuft, mit ihrer besten Freundin und Sklavin Cressa auf einem Schiff anheuert um so den Monstern in ihrer Heimat zu entkommen. Dabei trifft sie auf den hinreissenden Drayce, welcher ganz anders als alle Männer die Ezlain kannte sind. Gemeinsam stürzen sie sich in ein Abenteuer - und nichts ist so wie es scheint. Absolute Lese-Empfehlung!

Kleines Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 22.07.2020

Das Buch ist ein kleines Meisterwerk und mit so vielen Gefühlen verbunden. Man spürt Wut gegenüber den Männern, Hilflosigkeit, aber auch Stärke durch Ezlain, Schutz durch Drayce und Liebe durch Ezlain und Drayce zusammen. Gefühlt können die beiden gegen alles ankämpfen. Von mir gibt es für euch eine Leseempfehlung für das Buch u... Das Buch ist ein kleines Meisterwerk und mit so vielen Gefühlen verbunden. Man spürt Wut gegenüber den Männern, Hilflosigkeit, aber auch Stärke durch Ezlain, Schutz durch Drayce und Liebe durch Ezlain und Drayce zusammen. Gefühlt können die beiden gegen alles ankämpfen. Von mir gibt es für euch eine Leseempfehlung für das Buch und die Autorin erhält 5 Sterne von mir. Danke für diese tolle Reise.


  • Artikelbild-0