Mydworth - Folge 05: Tödliche Fracht

Ein Fall für Lord und Lady Mortimer.

Mydworth Band 5

Neil Richards, Matthew Costello

(8)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

8,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Mydworth - Tödliche Fracht

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Folge 5 - Tödliche Fracht

England, 1929: Die Firma Excelsior Radios aus Mydworth hat sich auf die Herstellung moderner Rundfunkgeräte spezialisiert und steht kurz davor, damit den Weltmarkt zu erobern. Aber dann werden die Lieferungen gestohlen und die Fahrer der Lastwagen bedroht. Der Eigentümer fürchtet um seine Existenz und bittet Kat und Harry um Hilfe. Die beiden beginnen zu ermitteln, aber der Auftrag erweist sich als gefährlich und schon bald gerät Lord Mortimer selbst in tödliche Gefahr ...

Ein glamouröses Ermittlerduo, ungewöhnliche Verbrechen, schnelle Autos, schicke Kleider und rauchende Revolver - das ist Mydworth, die neue Serie von Matthew Costello und Neil Richards, den Autoren der britischen Erfolgsserie Cherringham. Sir Harry Mortimer, ehemaliger Spion im Dienste ihrer Majestät, ermittelt zusammen mit seiner umwerfenden Ehefrau Kat, die es mit jedem Bösewicht aufnehmen kann! Mydworth ist eine spannende Zeitreise ins England der 20er Jahre - für Fans von Babylon Berlin, Downton Abbey, und Miss Fishers mysteriösen Mordfällen.

Produktdetails

Verkaufsrang 280
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Demet Fey
Spieldauer 211 Minuten
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.06.2020
Verlag Lübbe Audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Mydworth Mysteries
Übersetzer Sabine Schilasky
Sprache Deutsch
EAN 9783838793023

Weitere Bände von Mydworth

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Cosy Crime vom feinsten
von einer Kundin/einem Kunden aus Sauerlach am 03.11.2020

Ich liebe liebe diese Krimi-Reihe von ganzem Herzen. Wer auf Cosy Crime mit einem Hauch Downton Abbey will, ist hier genau richtig. Die Protagonisten Lord und Lady Mortimer sind einfach Gold wert. Ich bin ein ganz großer Fan von ihrem Zusammenspiel und der Beziehung. Man merkt einfach die Liebe und den Respekt die beide ... Ich liebe liebe diese Krimi-Reihe von ganzem Herzen. Wer auf Cosy Crime mit einem Hauch Downton Abbey will, ist hier genau richtig. Die Protagonisten Lord und Lady Mortimer sind einfach Gold wert. Ich bin ein ganz großer Fan von ihrem Zusammenspiel und der Beziehung. Man merkt einfach die Liebe und den Respekt die beide für einander haben. Einfach ein umwerfendes, authentisches Ermittlerduo. Der Schreibstil ist einfach und leicht zu lesen. Ich kam wieder sehr gut in die Geschichte rein. Ich kann auch wieder das Hörbuch wirklich sehr empfehlen, das ist wirklich großartig geworden. Ich habe dem Sprecher nur zu gerne gelauscht. Dieser Fall ist gespickt mit spannenden Wendungen und Überraschungen. Der Band war nicht mein liebster Band der Reihe, aber absolut gelungen und lesenswert. Oftmals würde ich gerne noch viel länger in der Geschichte verweilen, die 20 Jahre und das Paar Mortimer haben es mir wirklich angetan. Cosy Crime mit einem Hauch Historie und tollen Charakteren. Perfekte Lektüre für den düsteren Herbst. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Fall.

Wieder mal gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Shanna 1512 am 25.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Aus dem Klappentext England, 1929: Die Firma Excelsior Radios aus Mydworth hat sich auf die Herstellung moderner Rundfunkgeräte spezialisiert und steht kurz davor, damit den Weltmarkt zu erobern. Aber dann werden die Lieferungen gestohlen und die Fahrer der Lastwagen bedroht. Der Eigentümer fürchtet um seine Existenz und bit... Aus dem Klappentext England, 1929: Die Firma Excelsior Radios aus Mydworth hat sich auf die Herstellung moderner Rundfunkgeräte spezialisiert und steht kurz davor, damit den Weltmarkt zu erobern. Aber dann werden die Lieferungen gestohlen und die Fahrer der Lastwagen bedroht. Der Eigentümer fürchtet um seine Existenz und bittet Kat und Harry um Hilfe. Die beiden beginnen zu ermitteln, aber der Auftrag erweist sich als gefährlich und schon bald gerät Lord Mortimer selbst in tödliche Gefahr ... Bei dem Band handelt es sich um den 5. Band rund um das sympathische Ehepaar Mortimer. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet und mit gefüllt. Man muss nicht zwangsläufig die anderen gelesen haben, um der Handlung folgen zu können. Allerdings verpasst man eine schöne Krimiserie, die Spaß macht, sie zu lesen. Der Schreibstil isr flüssig, man ist sofort in der Geschichte und durchlebt zusammen mit Kat und Harry einen spannenden Kriminalfall. Die bildliche Beschreibung führt den Lesern in das England der 20.iger Jahre des letzten Jahrhunderts und in das Leben des Landadels. Ein Buch, dass auch mal und den Alltag vergessen lässt. Zusammen mit einer guten Tasse Tee, eine kleine Auszeit. Sicher nicht literarisch die erste Liga, aber auf jeden Fall unterhaltsam und es macht Spaß, das Buch zu lesen. Schön fand ich, dass immer wieder der schwarze, englische Humor durchblitzt. Gerne möchte ich noch mehr Zeit mit dem adligen Paar verbringen und freue mich schon auf den nächsten Fall mit LORD UND LADY MORTIMER. Von mir 5 Sterne für die schönen Lesestunden.

Tödliche Fracht
von einer Kundin/einem Kunden aus Röhrsdorf am 20.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Na ja, die Fracht an sich ist wohl eher nicht tödlich, nur sehr teuer und weckt damit Begehrlichkeiten. Als einer der Fahrer ein zweites Mal überfallen wird und darauf hin seinen Job verliert, wendet sich seine Frau an Lady Kat und Sir Harry. Diese überreden den Besitzer, in dieser Sache zu ermitteln und seine Angestellten befra... Na ja, die Fracht an sich ist wohl eher nicht tödlich, nur sehr teuer und weckt damit Begehrlichkeiten. Als einer der Fahrer ein zweites Mal überfallen wird und darauf hin seinen Job verliert, wendet sich seine Frau an Lady Kat und Sir Harry. Diese überreden den Besitzer, in dieser Sache zu ermitteln und seine Angestellten befragen zu dürfen. Der eine oder andere ist darüber gar nicht begeistert, aber die Überfälle scheine zu gut geplant zu sein, als dass es Zufall wäre. Lady Kat und Sir Harry ermitteln wie gewohnt mit Stil und Nonchalance, dass es eine wahre Freude ist, ihnen dabei über die Schulter zu schauen. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall. Vielen Dank an netgalley und be-ebooks für das Leseexemplar. #MydworthTödlicheFracht #NetGalleyDE


  • artikelbild-0
  • Mydworth - Folge 05: Tödliche Fracht