Meine Filiale

Plant Love

Die perfekte Zimmerpflanze für jede Ecke

Alys Fowler

(8)
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

19,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie haben einfach kein Glück mit Zimmerpflanzen? Oder suchen Sie schon länger eine Pflanze, die es in der halbdunklen Ecke im Wohnzimmer aushält? Dann verzweifeln Sie nicht, denn dieses Buch schafft endlich Abhilfe! Es bietet viele nützliche Infos rund um die grünen Pflanzen für Zuhause: Wo kommen sie her? Unter welchen Bedingungen fühlen sie sich wohl? Was ist der beste Standort? Wie sollte man sie pflegen? Ob Kakteen, Sukkulenten, essbare, tropische oder kletternde Pflanzen - Alys Fowler stellt Ihnen über 70 gängige und weniger übliche Arten sortiert nach Lichtverhältnissen vor und zeigt, worauf jeweils zu achten ist. So finden auch Einsteiger die Pflanze, die perfekt zu ihnen passt!

Alys Fowler gärtnert schon seit ihrer Jugend. Sie arbeitete als Chef-Gärtnerin für die Serie "Gardeners' World" auf BBC Two und schreibt für einige Gartenzeitschriften. Sie hat eine eigene Kolumne in der Tageszeitung "The Guardian" und ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Gartenbücher.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783818611576
Verlag Verlag Eugen Ulmer
Dateigröße 39987 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

Gärtnerin durch und durch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 30.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Pflanzen sind unser Lebenselixier, da wundert es nicht, dass wir sie auch zu Hause haben wollen als Zimmerpflanzen. Nebenbei sehen sie ja auch noch wunderschön aus und hauchen dem Heim Leben ein. Doch was tun, wenn man einfach kein Glück mit den grünen Mitbewohnern hat? Chef-Gärtnerin und Pflanzenliebhaberin Alys Fowler, die ... Pflanzen sind unser Lebenselixier, da wundert es nicht, dass wir sie auch zu Hause haben wollen als Zimmerpflanzen. Nebenbei sehen sie ja auch noch wunderschön aus und hauchen dem Heim Leben ein. Doch was tun, wenn man einfach kein Glück mit den grünen Mitbewohnern hat? Chef-Gärtnerin und Pflanzenliebhaberin Alys Fowler, die für den BBC eine eigene Gartensendung präsentiert und eine Kolumne für „The Guardian“ schreibt, schafft Abhilfe. „Plant Love“ ist ein liebevoll gestalteter Ratgeber, der bereits durch seine Haptik überzeugt – ökofreundlich, tolles Papier und Geruch! Wunderbare Pflanzenfotografien führen durch das Werk, in dem Fowler allerlei Wissen über Zimmerpflanzen weitergibt, aber vor allem tolle Pflanzen-Portraits geschaffen hat. Unterteilt sind diese – von Licht nach Schatten – in Pflanzengruppen, wie Sukkulenten und Palmen, wo dann jeweils verschiedene Arten im Detail vorgestellt werden. Das macht das Werk zu einem großartigen Nachschlagewerk, das immer wieder konsultiert werden kann. Ob dieses Buch etwas für Pflanzenexperten ist, kann ich nicht beurteilen – doch Pflanzenliebhabern- und Laien, wie ich eine bin, die werden mit „Plant Love“ ihre Freude haben. Großartige Bilder, liebevolle Details, hilfreiche „Auf einen Blick“-Übersichten, gelungene Pflanzen-Porträts und jede Menge Inspiration, wie bspw. der Pflanzennachwuchs aus der Küche (mein Avocadopflänzchen in der Küche ist der beste Beweis dafür!) gibt es hier. Der grüne Daumen für dieses Buch geht definitiv nach oben!

Finde die Pflanze, die zu dir passt
von schafswolke aus Kiel am 15.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit manchen Pflanzen habe ich mehr Glück, als mit anderen und als ich auf dieses Buch gestoßen bin, dachte ich mir, ich kann es ja hier mit einmal versuchen. Zuerst muss ich sagen, dass mir die Aufmachung sehr gefallen hat. Haptisch fühlt sich das Buch sehr angenehm an und wenn man es durchblättert bekommt man ein wohliges Gefüh... Mit manchen Pflanzen habe ich mehr Glück, als mit anderen und als ich auf dieses Buch gestoßen bin, dachte ich mir, ich kann es ja hier mit einmal versuchen. Zuerst muss ich sagen, dass mir die Aufmachung sehr gefallen hat. Haptisch fühlt sich das Buch sehr angenehm an und wenn man es durchblättert bekommt man ein wohliges Gefühl, denn die Farbgestaltung ist klar, aber auch größtenteils in grüntönen gehalten. Nun zu Inhalt, der ja auch nicht ganz unwichtig ist. Das Buch ist in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. Am Besten hat mir die Übersicht zu den Standorten in Sonne, Schatten und Halbschatten gefallen. Ich kann dann gleich schon mal nach dem gewünschten Standort gehen. Es gibt zahlreiche Fotos zu den Pflanzen, die dann auch im Portrait erklärt werden. Dazu gibt es dann die Tröpfchenskala, zu welcher Zeit die Pflanzen, wie viel Wasser benötigen. Ich persönlich hätte mir mehr blühende Pflanzenportaits gewünscht. Aber auch so habe ich das Buch schon oft zur Hand genommen und es wird wohl auch öfters mal zu Rate gezogen werden. Eine sehr schöne Aufmachung und viele Informationen für Neulinge auf dem Weg zum grünen Daumen, dafür vergebe ich 4 Sterne.

Alles über Zimmerpflanzen
von Hanna P am 08.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit "Plant Love" von Alys Fowler hat der Ulmer-Verlag einen Ratgeber herausgegeben, der verspricht, für jede Ecke die passende Zimmerpflanze zu finden. Und - so viel sei vorab verraten - dieses Versprechen wird auch gehalten. Inhaltlich gliedert sich das Buch in fünf Teile: - Pflanzenfinder: Eine Doppelseite, die übersich... Mit "Plant Love" von Alys Fowler hat der Ulmer-Verlag einen Ratgeber herausgegeben, der verspricht, für jede Ecke die passende Zimmerpflanze zu finden. Und - so viel sei vorab verraten - dieses Versprechen wird auch gehalten. Inhaltlich gliedert sich das Buch in fünf Teile: - Pflanzenfinder: Eine Doppelseite, die übersichtlich alle 75 Pflanzen auflistet, die in dem Buch vorgestellt werden. Sortiert sind sie nach Standort (Sonne/ Halbschatten/ Schatten) und auch der natürliche Lebensraum wird ersichtlich - Zimmerpflanzen ein Zuhause geben: Ein unglaublich hilfreicher Abschnitt, gerade für Anfänger. Hier lernt man alles über Pflanzenpflege, optimalen Standort, Schädlingsbekämpfung und Vermehrung - Die richtigen Pflanzen für jede Ecke: Erneut eine sehr übersichtliche Doppelseite. Es werden verschiedene mögliche Standorte im Haus vorgestellt (z.B. Tiefschatten, helles direktes Licht, bei Wärmequellen, feuchter Standort) und passende Pflanzen dafür genannt - Pflanzennachwuchs aus der Küche: Ein kleiner Exkurs, wie man aus Resten, die man sonst wegschmeißen würde, neue Pflanzen ziehen kann (z.B, Avocado, Zitrone) - Zimmerpflanzen im Porträt: Der Hauptteil des Buches. Sortiert von sonnig nach schattig, was auch graphisch schön umgesetzt wurde, lernt man hier 75 Zimmerpflanzen kennen. Nach einem allgemeinen Abschnitt über die Gattung werden noch verschiedene Arten vorgestellt. Wer Tipps zu Pflege und Vorlieben der Pflanzen sucht, ist hier richtig In den fünf Abschnitten wird wirklich alles aufgeführt, was man über Zimmerpflanzen wissen sollte. Ergänzt wird das durch viele wunderschöne Bilder, die richtig Lust darauf machen, sich mit dem Thema zu befassen. Zwei kleinere Kritikpunkte habe ich dennoch. Zum einen enthält das Buch eher wenige blühende Zimmerpflanzen, die allseits beliebte Orchidee fehlt zum Beispiel völlig. Zum anderen könnte das Kapitel "Zimmerpflanzen ein Zuhause geben" etwas übersichtlicher gestaltet sein, z.B. durch Infoboxen. Hier ist inhaltlich zwar alles beschrieben, aber mal eben etwas nachschlagen ist eher schwierig. Insgesamt hat mich das Buch aber begeistert! Ich habe viel darüber erfahren, wie ich meine schon vorhandenen Zimmerpflanzen besser pflegen kann. Und auch die ein oder andere bisher noch leblose Ecke wird demnächst sicher mit einer passenden Pflanze begrünt.


  • Artikelbild-0