Meine Filiale

Dark Horizons / Schwarzer Sand

Dark Horizons Band 3

Ramona Korr

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Amaya

Ein unbedachter Fehler und mein bisheriges Leben war vorbei. Ich ließ ein Fenster offen und die nächtliche Brise trieb eine Welt voller Schmerz und Schrecken hinein. Ich suchte Cole Monnahan auf, um Schutz zu erhalten. Aber jetzt ist er das, was ich am meisten fürchte.
Er ist ein Söldner: scharfsinnig, rücksichtslos und eiskalt, aber auch verdammt sexy. Und er hat eine Reihe obszöner Regeln, an die ich mich jederzeit halten muss. Er verlangt vollständigen Gehorsam und behandelt meinen Körper, als gehöre er ihm.
Ich sollte nicht zulassen, dass er meine Haut mit seinen schmutzigen Händen entweiht. Ich sollte nicht zulassen, dass er mir sein Regelwerk aufzwingt.
Ich sollte jemanden finden, der mehr Sicherheit bietet. Ich sollte ihn und seine beschissenen Regeln vergessen.
Aber ich kann nicht "Nein" sagen, wenn ich mit ihm zusammen bin. Und wenn er mich nicht rettet ...
… wird er mein Tod sein.

Cole

Ich bin verzehrt von dem Verlangen, diesen kleinen Pfirsich zu verschlingen. Naiv, verwöhnt und rücksichtslos, mit schmollenden Lippen und ellenlangen Beinen. Als diese kleine Närrin in mein Büro stürmte und meinen Schutz wollte, machte sie den größten Fehler ihres Lebens.
Oh, ich werde sie vor ihren Geistern und Gespenstern beschützen, aber nur, wenn sie meine Regeln befolgt. Man muss ihr beibringen, wie sie sich zu verhalten hat, und sie braucht einen Mann mit einer starken Hand, der ihr das zeigt. Ich werde ihr zeigen, wie man bettelt, wie man schreit, und wie man diese Lippen und Beine um mich schlingt.
Sie glaubt, dass sie mich mit ihrem Charme zähmen kann. Aber sie hat noch nie einen Mann wie mich getroffen. Sie weiß nicht, wozu ich fähig bin, und sie kann meine Verdorbenheit nicht erkennen. Ich werde mich an ihrem Fleisches laben und erst aufhören, wenn nichts mehr übrig ist.
Aber ich hätte nie erwartet, dass sie meinen Geist so vergiften würde. Sie spielt ein gefährliches Spiel. Und wenn es so weitergeht, sind wir beide die Verlierer.

Ramona Korr lebt mit ihrer Familie in Alabama, im tiefen Süden der Vereinigten Staaten von Amerika. Hier findet sie in Landschaft und Menschen die Inspirationen für ihre Bücher.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 252
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-6161-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,4 cm
Gewicht 300 g
Auflage 1
Übersetzer Ivy Winter
Verkaufsrang 183001

Weitere Bände von Dark Horizons

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannung und Action bis zum Schluss
von Lesefreak95 aus Mönchengladbach am 22.07.2020

Die junge Amayawurd in ihrem Schlafzimmer angegriffen. Seitdem hat sie Angst alleine nach Hause zugehen. Da ihre Angst so groß ist, sucht sie sich Hilfe bei Dark Horizons.Dort trifft sie auf Cole, der ihr zunächst die Hilfe verweigert. Jedoch ist Amaya sturköpfig. Ob sie es schafft, Cole zu überreden ihr zu helfen? Das Cov... Die junge Amayawurd in ihrem Schlafzimmer angegriffen. Seitdem hat sie Angst alleine nach Hause zugehen. Da ihre Angst so groß ist, sucht sie sich Hilfe bei Dark Horizons.Dort trifft sie auf Cole, der ihr zunächst die Hilfe verweigert. Jedoch ist Amaya sturköpfig. Ob sie es schafft, Cole zu überreden ihr zu helfen? Das Cover und der Klapptext haben mich neugierig werden lassen und da mir die ersten beiden Teile schon sehr gefallen haben, musste ich Teil 3 lesen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Story beginnt spannend und man ist direkt im Geschehen drin. Amaya war mir sofort sympathisch. Sie ist ein fleißiges und zielstrebige Frau. Doch leider ist sie auch ein herzensguter Mensch und glaubt immer das Gute im Menschen. Cole fand ich am Anfang sehr geheimnissvoll und ich konnte zunächst nicht verstehen, warum er Amaya nicht helfen wollte. Doch nach und nach konnte ich verstehen, warum er ihr nicht helfen wollte. Insgesamt wieder eine spannende und fesselnde Story bis zum Schluss. Eine Reihe, die man gelesen haben sollte.


  • Artikelbild-0