Meine Filiale

VögelBar 3 | Erotischer Roman

Exzesse und frivole Abenteuer ...

VögelBar Band 3

Kim Shatner

(11)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten ...

Im dritten Teil der "VögelBar" wird es richtig spannend. Während die Mitglieder dieses exklusiven Clubs sich weiterhin ihren Exzessen und frivolen Abenteuern hingeben, werden sie von der russischen Mafia mit kompromittierenden Fotos erpresst. Hilfe verspricht der zwielichtige Sex-Hypnotiseur Dr. Galloway. Mit ihm entwickeln unsere Freunde einen gleichermaßen verwegenen wie lustvollen Plan. Wird es ihnen gelingen, die Gefahr abzuwenden?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Kim Shatner wurde 1973 in einer Kleinstadt am Niederrhein geboren. Nach ihrem Abitur ergatterte sie eine Stelle als Au-pair in einem noblen Londoner Vorort.
Kurz vor ihrem neunzehnten Geburtstag nahm Kim zum ersten Mal an einer der exquisiten Londoner Partys teil, wo sie die Bekanntschaft eines sehr attraktiven Mannes machte, der sie in das Londoner Escort-Leben einführte. Dort machte Kim schnell Karriere, ihr Stundenhonorar wurde fast monatlich erhöht. Sie lernte den extravaganten Lebensstil der Londoner Society aus nächster Nähe kennen. Vieles von dem, was ihre beste Freundin und sie bei ihrer Arbeit, aber auch privat erlebten, floss später in die "VögelBar"-Bücher ein.
1994 kam Kim zurück nach Deutschland und studierte Betriebswirtschaft. 1999 trat sie eine Stelle in einer deutschen Großbank an, was sie ein Jahr später wieder nach London führte. In dieser Zeit lernte sie auch ihren jetzigen Ehemann kennen, mit dem sie zwei Kinder hat.
Seit 2012 lebt Kim mit ihrer Familie auf einer Ranch in Neuseeland.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783750705739
Verlag Blue panther books
Dateigröße 947 KB
Verkaufsrang 35781

Weitere Bände von VögelBar

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
4
0
0
0

Anspruchsvolle Erotik
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2020

Auch beim dritten Teil der Reihe überzeugt die Autorin durch einen schönen, bildhaften Schreibstil, welcher sich besonders bei den prickelnden Szenen zeigt. Außerdem stellt sie einige neue Charaktere vor, den den Leser vor Herausforderungen stellen. Zum schnellen Lesen ist dieses Buch nicht geeignet, aber trotzdem eine Empfehlun... Auch beim dritten Teil der Reihe überzeugt die Autorin durch einen schönen, bildhaften Schreibstil, welcher sich besonders bei den prickelnden Szenen zeigt. Außerdem stellt sie einige neue Charaktere vor, den den Leser vor Herausforderungen stellen. Zum schnellen Lesen ist dieses Buch nicht geeignet, aber trotzdem eine Empfehlung wert.

Hart am Limit
von mannomania am 14.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

VögelBar von Kim Shatner Ein erotischer Roman mit 192 Seiten, erschienen am 05.10.2020 bei bpb Fazit: Das Cover hat Wiedererkennungswert und ziert bislang alle 3 Bände dieser Autorin. Ein sehr besonderer Plot, dem es gut tut, die Vorgängerbände zu inhalieren. Sehr erotisierend, vielschichtig und ereignisreich - dazu mit... VögelBar von Kim Shatner Ein erotischer Roman mit 192 Seiten, erschienen am 05.10.2020 bei bpb Fazit: Das Cover hat Wiedererkennungswert und ziert bislang alle 3 Bände dieser Autorin. Ein sehr besonderer Plot, dem es gut tut, die Vorgängerbände zu inhalieren. Sehr erotisierend, vielschichtig und ereignisreich - dazu mit gewissen Nebenschauplätzen und vielen unterschiedlichen Protagonisten - anfangs Alles etwas verwirrend, daher unbedingt Dranbleiben! Sex pur, hart und vulgär in der dazugehörigen Sprache. Nicht für Jedermann geeignet. Ich mußte schon öfters sehr hart Schlucken.

Exzesse und frivole Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2020

Mir war bereits nach den ersten dreißig Seiten klar, dass ich es hier mit einem erotischen Werk der Superklasse zu tun habe und dass es sich offensichtlich um eine Fortsetzung handelt. Also habe ich das Buch erst mal wieder zur Seite gelegt und mir die ersten beiden Bände Vögelbar 1 und Vögelbar 2 zugelegt, was ich dringend empf... Mir war bereits nach den ersten dreißig Seiten klar, dass ich es hier mit einem erotischen Werk der Superklasse zu tun habe und dass es sich offensichtlich um eine Fortsetzung handelt. Also habe ich das Buch erst mal wieder zur Seite gelegt und mir die ersten beiden Bände Vögelbar 1 und Vögelbar 2 zugelegt, was ich dringend empfehlen möchte. Fazit zu Vögelbar 3: Plastischer und tabuloser geht es nun wirklich nicht. Wer Blümchensex nicht ertragen kann, ist bei Kim Shatner goldrichtig. Da Band 3 mit einem Cliffhanger endet, hoffe ich innigst auf einen 4. Band. Die Vögelbar-Reihe eignet sich auch hervorragend für eine Verfilmung.

  • Artikelbild-0