Meine Filiale

Sauer macht listig (ungekürzt)

(ungekürzte Lesung)

Christine Ziegler

(5)
Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

"Ich hab eine Affäre", gesteht der Mann, dem ich vor 22 Jahren in einem Brautkleid, das seine Mutter für mich ausgesucht hat, ewige Treue geschworen habe. Nach dieser Offenbarung schiebt er umständlich sein Kopfkissen zurecht, schließt die Augen und gönnt sich vor dem Wochenstart einen tiefenentspannten Moment der Ruhe. Und jetzt? In meinem Alter, sagt meine beste Freundin, habe ich gar keine andere Wahl, als bei Paul zu bleiben – als Hausfrau, verloren zwischen Koch- und Buntwäsche, ohne Job oder wenigstens einem Studienabschluss. Bin ich mit 46 nicht in den besten Jahren, sondern schon über- bzw. schrottreif? Egal. Meine Bucket List ist noch lange nicht abgearbeitet. Ich nehme sie in Angriff, Punkt für Punkt.

Dr. des. Christine Ziegler, Studienrätin am Domgymnasium Fulda

Produktdetails

Verkaufsrang 6837
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Christina Puciata
Spieldauer 583 Minuten
Erscheinungsdatum 01.07.2020
Verlag Audiobuch Verlag
Format & Qualität MP3, 583 Minuten, 464.18 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783958626744

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Leicht überzogen, habe mich aber gut unterhalten gefühlt
von einer Kundin/einem Kunden aus Marburg am 29.07.2020

In Christine Zieglers „Sauer macht listig“ dreht sich alles um die 46-Jährige Elenor. Nach 22 Jahren Ehe gesteht Elenors Mann ihr im Ehebett, dass er eine Affäre hat. Als Elenor empört und verletzt reagiert, stoßt sie auf völliges Unverständnis. Auch ihre beste Freundin Inge rät ihr, sich nicht aufzuregen, weil sie als Hausfrau ... In Christine Zieglers „Sauer macht listig“ dreht sich alles um die 46-Jährige Elenor. Nach 22 Jahren Ehe gesteht Elenors Mann ihr im Ehebett, dass er eine Affäre hat. Als Elenor empört und verletzt reagiert, stoßt sie auf völliges Unverständnis. Auch ihre beste Freundin Inge rät ihr, sich nicht aufzuregen, weil sie als Hausfrau keine Wahl habe, als bei Paul zu bleiben. Trotz ihres abgebrochenen Studiums, der drei Kinder und dem Dasein als Hausfrau nimmt Elenor ihr Leben in die Hand und erlebt spannende Abenteuer. Dabei lernt sie immer wieder mit Niederlagen umzugehen und sich im Leben nicht ausbremsen zu lassen – egal wie alt man ist. Das Hörbuch wird von Christine Puciata gelesen. Puciata hat eine sehr angenehme Stimme und bringt die Flair des Buches sehr gut rüber. Da das Buch aus Elenors Perspektive erzählt wird, passte die Stimme umso mehr. So habe ich mir Elenor vorgestellt. Die Geschichte ist rasant und abwechslungsreich, aber einfach genug, um sie gut als Hörbuch hören zu können. Mir hat die Entwicklung von Elenor besonders gut gefallen, da sie von der schüchternen Hausfrau zu einer Macherin wird. Auch den Umgang mit Niederlagen fand ich amüsant, da ich viel von mir selber wiedergefunden habe. Die „Krimi“-ähnliche Geschichte rund um Paul und seinen Anwalt fand ich etwas überzogen, hat mich aber gut unterhalten. Über Paul musste ich so oft während des Hörens den Kopf schütteln. Ich hoffe solche Männer gibt es nicht wirklich?! Auch sehr gut gefallen hat mir die WG. Ich fand die Charaktere so unterschiedlich und doch passend gewählt. Das hat der Geschichte richtig Pepp gegeben. Besonders Zac mochte ich gerne. Dass Elenor alte Bekannte wiedersieht fand ich sehr emotional, insbesondere als sie mitbekommen hat, dass sich ihre alten Kommilitonen ganz anders entwickelt haben als sie. Ich habe ab dem Gespräch mit Maria nur noch ihrem Wiedersehen mit Jan entgegengefiebert. Ich bin sehr überzeugt von diesem Hörbuch und kann es jedem ans Herz legen, der gut unterhalten und herzhaft lachen will.

Rache ist süß
von Klaudia K. aus Emden am 27.07.2020

Die herrliche Hörbuchfassung des Romans "Sauer macht listig" von Christine Ziegler wird seine Leser mit Sicherheit zum Schmunzeln und Lachen bringen. Als Paul seine Ehefrau Elenor mit den Worten "Du ich habe eine Affäre" überrascht, ist sie wie vor der Kopf gestoßen. Seit fast 20 Jahren kümmert sie sich um die Kindererziehung... Die herrliche Hörbuchfassung des Romans "Sauer macht listig" von Christine Ziegler wird seine Leser mit Sicherheit zum Schmunzeln und Lachen bringen. Als Paul seine Ehefrau Elenor mit den Worten "Du ich habe eine Affäre" überrascht, ist sie wie vor der Kopf gestoßen. Seit fast 20 Jahren kümmert sie sich um die Kindererziehung, pflegt den Garten und schuftet im Haushalt. Nun wird sie wie eine überreife Pflaume aussortiert. Empört schmiedet sie Pläne gegen diese Ungerechtigkeit. Es gelingt ihr, mit Hilfe einer jungen und gewieften Postbotin, Paul aus dem gemeinsamen Haus zu werfen und die Konten zu plündern. Die Scheidung wird eingeleitet und sie zieht, schon allein um der Einsamkeit zu entgehen, kurzerhand in eine WG. Dort geben ihr die jungen Menschen Mut ihr Leben wieder zu ordnen und neu anzufangen. Sie geht zurück an die Uni und schließt ihr ehemals abgebrochenes Studium ab. In dieser Zeit lernt sie ihre alten Freunde erneut kennen und ihr Leben rebootet. Dieser außerordentlich humorvolle Roman von Christine Ziegler schont die Lachmuskeln nicht. Mit viel Witz und Situationskomik führt die Story vor Augen, was es bedeutet vom eigenem Mann plötzlich aussortiert und durch eine Jüngere ersetzt zu werden. Viele herzerfrischende Lebensweisheiten begleiten die Geschichte und bringen den Leser zum Schmunzeln. Die Hörbuchfassung des Romans sprach Christina Puciata mit ihrer hervorragenden und bestens geschulten Stimme. Ihre Betonung und Interpretation der Geschichte transportiert hervorragend die Gefühle der Protagonistin und machen das Ganze zu einem wahren Audiogenuß. Es ist die reinste Freude diesem - trotz eigentlich recht ernsten Themas - herzerfrischend humorvollen Roman zu lauschen. Mit viel Freude habe ich es in einem Stück durchgehört, denn es macht regelrecht süchtig weiterzuhören und glücklich dem Verlauf dieser herrlichen Komödie zu folgen. Einen herzlichen Dank an Christine Ziegler für den wunderschönen Roman, der mir die Stunden versüßt und eine wohltuende Auszeit beschert hat. Einen lieben Dank auch an Audiobuch für das erfrischende Hörbuch mit der erstklassigen Stimme von Christina Puciata.

sehr abwechslungsreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönau am 26.07.2020

Im Bett, gesteht der Ehemann von Elenor, ihr seine Affäre. Was anfangs nach einem brutalen Schock aussieht, gestaltet sich im Laufe der Zeit, als wahres Glück für die Hauptfigur. Sie findet in der Aushilfspostbotin einen Schutzengel,der ihr den richtigen Weg zeigt. Die verschiedenen Entwicklungen, die Elenor durchmacht werden se... Im Bett, gesteht der Ehemann von Elenor, ihr seine Affäre. Was anfangs nach einem brutalen Schock aussieht, gestaltet sich im Laufe der Zeit, als wahres Glück für die Hauptfigur. Sie findet in der Aushilfspostbotin einen Schutzengel,der ihr den richtigen Weg zeigt. Die verschiedenen Entwicklungen, die Elenor durchmacht werden sehr gut dargestellt. Der Umzug in die Münchner WG, ihr langer Fußmarsch, der Krankenhausaufenthalt, die Sache mit Zac und der rote Ordner wurden sehr ausführlich und spannend wiedergegeben. Alle Charaktere sind individuell und man kann sich lebhaft alles vorstellen. Das Buch regt einen immer wieder zum Nachdenken über das eigene Leben an. Bin ich glücklich, kann ich mehr aus meinem Leben machen, was will ich erreichen usw...... Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist lustig, spannend und tiefsinnig. Wer all das in einem sucht, ist bei "Sauer macht listig" genau richtig.

  • Artikelbild-0
  • Sauer macht listig (ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward