Meine Filiale

Werteflüsse in die SAP-Ergebnisrechnung (CO-PA) unter S/4HANA

Stefan Eifler, Christoph Theis

eBook
eBook
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

29,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Praxishandbuch führt Sie Schritt für Schritt durch die Ist-Werteflüsse in die SAP-Ergebnisrechnung (CO-PA) und deren Ausprägungen in S/4HANA inklusive der dort erforderlichen buchhalterischen Ergebnisrechnung. Dabei wird Ihnen dargelegt, welche technischen Voraussetzungen bzw. Änderungen SAP S/4HANA gegenüber dem bisherigen Produkt ERP mit sich bringt, und was von Gerüchten wie "Das Modul Controlling wird es nicht mehr geben" zu halten ist.
Die SAP-Controlling-erfahrenen Autoren erläutern in anschaulicher Weise an einem einfachen, durchgängigen Beispiel, wie ein SAP-Wertefluss die einzelnen Stationen vom Kundenauftrag über die Produktion bis hin zum Warenausgang und zur Faktura durchläuft und wo Sie diese Werte zum jeweiligen Zeitpunkt im Finanzwesen (FI) bzw. Controlling (CO) wiederfinden. Dabei gehen sie detailliert sowohl auf die betriebswirtschaftliche als auch auf die SAP-technische Sicht ein und verdeutlichen die Vorteile des innovativen Ansatzes unter S/4HANA, mittlerweile bekannt unter dem neuen Namen "SAP Margin Analysis".

Dieses Buch liefert darüber hinaus ein Plädoyer für den Einsatz von CO-PA als Tool für das Vertriebscontrolling, das die vielfältigsten betriebswirtschaftlichen Analysen ermöglicht.

- Werteflüsse anhand des logistischen Verkaufs- und Produktionsprozesses
- Vergleich der kalkulatorischen mit der buchhalterischen Ergebnisrechnung
- Darstellung der Änderungen im Wertefluss im Vergleich zu SAP ERP
- durchgehendes Zahlenbeispiel bis hin zu den Abschlusstätigkeiten

Stefan Eifler arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren als externer und interner SAP-Berater mit dem Schwerpunkt CO und ist Speziallist für die Ergebnisrechnung (CO-PA).
Nach seinem wirtschaftswissenschaftlichen Studium an der Ruhr-Universität Bochum arbeitete er zunächst als externer SAP-Berater bei der COPA GmbH, einer auf die Getränkeindustrie spezialisierten Unternehmensberatung, und führte bei vielen namhaften Firmen das Modul CO inklusive CO-PA erfolgreich ein. Anschließend war Stefan Eifler Inhouse-SAP-Berater bei der Berentzen-Gruppe AG. Als Leiter Controllingprojekte verantwortete er dort neben vielen SAP-Projekten, wie z. B. der Neueinführung von SAP R/3 bei gleichzeitiger Verschmelzung der Berentzen-Firmen auf eine Einheitsgesellschaft, auch Projekte wie die Einführung der internationalen Rechnungslegung (IFRS) zum 31.12.2005. In zusätzlichen Funktionen als Vertriebs- und Produktionscontroller konnte er im Controlling viele praktische Erfahrungen sammeln. Durch seine ganzheitliche wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung war er zusätzlich der Risikomanager der Berentzen-Gruppe AG. Seit Februar 2012 arbeitet Herr Eifler bei der weltweit operierenden Sartorius AG in Göttingen als Inhouse-Berater für SAP-CO (Controlling). Neben Aufgaben als IT-Delegate für Controlling, im 3rd-Level-Support oder als Projektleiter für IT-Projekte, wie z. B. eine Profit-Center-Reorganisation, konnte er im Rahmen eines globalen SAP-Rolloutprojektes bereits internationale Erfahrungen in den USA, in Puerto Rico, Frankreich, Belgien und Tunesien sammeln. Zudem hält er Vorträge zum CO-PA, etwa im Rahmen der FICO-Forum Infotage.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 232 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783960129943
Verlag Espresso Tutorials
Dateigröße 4940 KB
Verkaufsrang 51796

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0