Der Nachtfuchs

Sabine Wälz

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Der Nachtfuchs

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    8,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

„Wenn du jetzt nicht gleich reinkommst, holt dich der Nachtfuchs!“
Dieser Ausruf seiner Oma beschert dem kleinen Sam schlaflose Nächte. Was mag es mit dem geheimnisvollen Nachtfuchs wohl auf sich haben?
Das findet er schneller heraus, als ihm lieb ist - denn plötzlich steht der alte Fuchs leibhaftig vor ihm. Zum Glück ist der aber gar nicht so böse, wie Sam ihn sich vorgestellt hat. Und er gewinnt sogar dessen Freundschaft. Doch die nächtliche Begegnung hat ihren Preis: Nun muss er dem Nachtfuchs folgen, mitten hinein in den dunklen Wald, wo die Schatten ihr Unwesen treiben und gruselige Wesen hausen. Mit ein wenig Hilfe des schlauen Fuchses, einer ständig nörgelnden Kröte und drei streitlustigen, kämpferischen Winzlingen muss er einige Abenteuer bestehen. Doch schafft Sam es auch, wieder nach Hause zurückzukehren?

Sabine Wälz wurde 1973 in Ulm geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Stuttgart. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft, Romanistik und Psychologie in Augsburg. Wann immer sie neben ihrer Arbeit in einem Übersetzungsunternehmen die Zeit findet, widmet sie sich dem Schreiben. Bisher hat sie fünf Bücher veröffentlicht:
Der Nachtfuchs (Kinderbuch)
Wo geht´s denn hier nach Bethlehem (Adventskalendergeschichte für Kinder)
Der König der Geschichten (Fantasy/Jugendbuch)
Das Geheimnis der Anderlinge (Chroniken der Bromwaldhauser 1/ Fantasy)
Die Sache mit den Wünschen (Chroniken der Bromwaldhauser 2/ Fantasy)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 6 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.07.2020
Verlag Epubli
Seitenzahl 120
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,7 cm
Gewicht 152 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-7382-2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0