Meine Filiale

Zwanzig Jahre nachher. Band II

Historischer Roman in vier Bänden

Im Zeichen der Musketiere Band 6

Alexandre Dumas

eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

ZWANZIG JAHRE NACHHER

D'Artagnan, Athos, Porthos und Aramis sind wieder vereint im Kampf gegen das Unrecht.

Zu Beginn von "Zwanzig Jahre nachher" ist es 1648: die Rote Sphinx, Kardinal Richelieu, ist tot, Frankreich befindet sich im Bürgerkrieg, und jenseits des Ärmelkanals hängt die Monarchie von König Karl I. am seidenen Faden. Wie d'Artagnan feststellen wird, sind dies Probleme, die sich nicht mit einem Schwerthieb lösen lassen. In "Zwanzig Jahre nachher" sind die Musketiere gereift und stehen vor ihrer größten Herausforderung, nämlich der schmerzlichen Erkenntnis, dass man manchmal scheitert. In der Art und Weise, wie die vier Genossen auf das Scheitern reagieren und sich über das Scheitern erheben, beginnen wir, die wahren Charaktere der großen Helden von Dumas zu erkennen.

Die Zeit hat ihre Entschlossenheit geschwächt und ihre Loyalitäten zerstreut. Aber Verrat und List schreien immer noch nach Gerechtigkeit: Der Bürgerkrieg gefährdet den Thron Frankreichs, während in England Cromwell damit droht, Karl I. aufs Schafott zu schicken. Dumas holt sein unsterbliches Quartett aus dem Ruhestand, um die Schwerter mit der Zeit, der Böswilligkeit der Menschen und den Kräften der Geschichte zu kreuzen. Doch ihre größte Bewährungsprobe ist ein titanischer Kampf mit dem Sohn von Lady de Winter, Mordaunt, der das Antlitz des Bösen trägt.

Dieses ist der zweite von vier Bänden. Der Umfang des zweiten Bandes entspricht ca. 300 Buchseiten.

Die Reihe IM ZEICHEN DER MUSKETIERE

Die vierbändige Reihe ZWANZIG JAHRE NACHHER ist die zweite eigenständige Sequenz der übergeordneten und insgesamt 18 Teile umfassenden Reihe IM ZEICHEN DER MUSKETIERE, die insgesamt aus drei solchen eigenständigen Sequenzen besteht: DIE DREI MUSKETIERE (4 Teile), ZWANZIG JAHRE NACHHER (4 Teile) und DER GRAF VON BRAGELONNE (10 Teile). Die Geschichte um die drei Musketiere wurde häufig verfilmt. Bekannt ist auch die Verfilmung eines Handlungsstrangs aus dem GRAF VON BRAGELONNE unter dem Titel »Der Mann mit der eisernen Maske«. Die Geschichte rankt um einen möglichen Zwillingsbruder des Königs Ludwig XIV., der in der Bastille gefangen gehalten wurde und eine eiserne Maske tragen musste, um seine wahre Identität zu verbergen.

Insgesamt umfasst die komplette Reihe etwa 5.500 Seiten voller Abenteuer, Liebe und Heldenmut. Diese Reihe präsentiert die ungekürzte Übersetzung aus dem Französischen von August Zoller in einer sprachlich überarbeiteten und modernisierten Neuausgabe.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 27.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783961303038
Verlag Apebook Verlag
Dateigröße 3010 KB
Übersetzer August Zoller

Weitere Bände von Im Zeichen der Musketiere

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0