Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In Liebe, Agnes

Roman

(3)
Der neue Krimi von Håkan Nesser – die Geschichte einer tödlichen Freundschaft zwischen Tübingen und Heidelberg …
Ein Dreiecksverhältnis, das tödlich endet: Agnes und Henny sind alte Schulfreundinnen, die sich seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen haben. Auf der Beerdigung von Agnes’ Mann treffen sie sich wieder. Zögerlich beginnen sie sich erneut anzunähern, schreiben zunächst Briefe, vertrauen einander alte Geheimnisse an. Schritt für Schritt nähern sie sich dabei einem gefährlichen Komplott, detailversessen planen sie einen heimtückischen Mord. Doch eine von beiden spielt falsch ...
Portrait
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.08.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783894805777
Verlag btb
Originaltitel Kära Agnes
Dateigröße 187 KB
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 20.904
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Beate Müller-Egberink, Thalia-Buchhandlung Landau

Hakan Nesser schafft es immer wieder mich zu begeistern. Diese perfide Freundschafts- und Dreiecksgeschichte ist subtil und von großer psychologischer Spannung. Einfach toll!!!
Hakan Nesser schafft es immer wieder mich zu begeistern. Diese perfide Freundschafts- und Dreiecksgeschichte ist subtil und von großer psychologischer Spannung. Einfach toll!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
1

Ein Ich-Erzähler kann nicht sterben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchloe am 08.02.2014

Wie immer bei Hakan Nesser sprachlich große Literatur, mir missfällt aber der Tod der Ich-Erzählerin,in die im übrigen sich der männliche Autor sehr gut hinein- fühlt.

Nicht wirklich packend
von einer Kundin/einem Kunden am 31.05.2012

Ein Buch, welches ich kein zweites mal lesen werde. Nette Briefwechsel, welche sich zuspitzen, wenig überraschendes und kaum Spannung. Hakan hat schon wesentlich besseres geschrieben