Die 5. Plage

Thriller

Lindsay Boxer Band 5

James Patterson

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Die 5. Plage / Der Club der Ermittlerinnen Bd.5

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

4 Frauen gegen die »5. Plage«!

Der »Women's Murder Club« hat ein neues Mitglied: Vor kurzem noch hat die junge Anwältin Yuki Castellano Lieutenant Lindsay Boxer vor Gericht brillant verteidigt, jetzt braucht sie selbst Lindsays Hilfe: Auch Yukis Mutter ist eine der vielen mysteriösen Todesfälle im San Francisco Hospital!
Die Patienten sterben nachts und völlig unerklärlich. Und wie bei einem rätselhaften Ritus sind ihnen Metallstücke mit einem eingeprägten Äskulapstab auf die Augen gelegt worden. Versucht der eiskalte Dr. Garza, eigene Fehldiagnosen zu kaschieren, oder treibt ein wahnsinniger Serienmörder sein Unwesen? Während die Hinterbliebenen der Patienten mithilfe einer karrieresüchtigen Staranwältin das Krankenhaus verklagen, ermittelt Lindsay hinter seinen verschlossenen Türen und entdeckt eine zum Stillschweigen verschworene Gemeinschaft - und eine ebenso perfide wie hochexplosive Mischung aus Skrupellosigkeit, Habgier und Eifersucht ...

»Women's Murder Club«

LINDSAY BOXER - LIEUTENANT
. Einziger weiblicher Detective bei der Mordkommission
. Trainiert heimlich Thai Chi
. Mag Bier und Karamelleis

YUKI CASTELLANO - STAATSANWÄLTIN
. Junge, passionierte Saatsanwältin
. Spricht so schnell, wie Lindsay schießt
. Mutter aus Japan, Vater Italo-Amerikaner

CINDY THOMAS - REPORTERIN
. Aufstrebende Reporterin beim San Francisco Chronicle
. Groß, blond und cool
. Begeistert sich für Yoga, Jazz und Krimis

CLAIRE WASHBURN - CHEFPATHOLOGIN
. Chefpathologin aus San Francisco
. Selbstsicher und freundlich
. Nickname »Butterfly«

"Bei der Legion von Patterson-Fans wird dieses Buch eine Krimi-Euphorie auslösen!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.07.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783894803872
Verlag Random House ebook
Originaltitel 5th Horseman (05 Women's Murder Club)
Dateigröße 1472 KB
Übersetzer Andreas Jäger
Verkaufsrang 1844

Weitere Bände von Lindsay Boxer

Buchhändler-Empfehlungen

Stephanie Potthoff, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein neues Mitglied im "Der Club der Ermittlerinnen". Die Strafverteidigerin Yuki Castellano hat nicht nur Lindsay super vertedigt, jetzt braucht sie selber die Hilfe der Freundinnen. Mit dem neuen Mitglied bringt James Patterson frischen Wind in die Reihe. Eine spitzen Serie!

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein weiterer Titel aus der "Club der Ermittlerinnen"-Reihe... die Hauptfigur Lindsay Boxer fasziniert mich immer wieder...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
3
1
0
0

Rasant wie immer – aber diesmal von allem ein bisschen zu viel…
von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Die 5. Plage“ von James Patterson war gut und spannend, hat mich jedoch dennoch etwas enttäuscht. Der Autor hat zwei Fälle – eigentlich sogar drei Fälle in ein Buch gepackt. Leider werden die Fälle selbst dadurch etwas oberflächlich abgehandelt. Jeder für sich war spannend und interessant – aber die Hintergründe blieben den Les... „Die 5. Plage“ von James Patterson war gut und spannend, hat mich jedoch dennoch etwas enttäuscht. Der Autor hat zwei Fälle – eigentlich sogar drei Fälle in ein Buch gepackt. Leider werden die Fälle selbst dadurch etwas oberflächlich abgehandelt. Jeder für sich war spannend und interessant – aber die Hintergründe blieben den LeserInnen leider etwas verborgen. Da hätte man deutlich mehr draus machen können. Dennoch war das Buch gut geschrieben, es war immer eine Grundspannung vorhanden – aber es hätte durchaus mehr Potenzial gehabt. Gute 3 Sterne von mir für diese 3 interessanten Fälle, die ich gerne in mindestens 2 Büchern gelesen hätte.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 20.07.2018
Bewertet: anderes Format

Seine Leser könnten ihn verklagen - weil sie süchtig geworden sind. Patterson ist eines der stärksten Suchtmittel, die der literarische Kosmos zu bieten hat.

Vier Frauen und noch mehr Todesfälle
von Sandra von Siebenthal aus Romanshorn am 26.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In einem Krankenhaus sterben immer wieder Menschen, die zwar über die Notaufnahme reinkamen, sich dann aber eigentlich erholt hatten. Die Staranwältin Maureen O’Mara nimmt sich dem Fall an und verklagt das Krankenhaus für die Hinterbliebenen der Opfer in Millionenhöhe. Ausgerechnet in dieses Krankenhaus wird Yuki Castellanos Mut... In einem Krankenhaus sterben immer wieder Menschen, die zwar über die Notaufnahme reinkamen, sich dann aber eigentlich erholt hatten. Die Staranwältin Maureen O’Mara nimmt sich dem Fall an und verklagt das Krankenhaus für die Hinterbliebenen der Opfer in Millionenhöhe. Ausgerechnet in dieses Krankenhaus wird Yuki Castellanos Mutter nach einem Schwächeanfall eingeliefert. Als auch sie eines Morgens plötzlich tot ist, nimmt sich Lindsay Boxer dem Fall an – anfänglich noch auf eigene Faust, da sie offiziell an einem Fall ermittelt, bei dem junge Frauen ermordet, vergewaltigt und puppenhaft drapiert werden. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt: Wann schlägt der Frauenmörder wieder zu und wann der Todesengel im Krankenhaus? Patterson ist im fünften Fall seiner Reihe um den Women’s Murder Club wieder voll auf seiner Höhe, nachdem er im vierten Fall etwas schwächelte. Gleich zwei Fälle müssen gelöst werden, in beiden eilt die Zeit, weil neue Tote zu befürchten sind – und in beiden findet sich kein Anhaltspunkt, der weiterhelfen könnte. Wie viele Menschen müssen noch sterben, bis Lindsay Boxer die Täter findet? Ein Pageturner von der ersten bis zur letzten Seite, einmal angefangen, will man ihn nicht mehr aus der Hand legen. Es empfiehlt sich – wie immer bei Patterson – den nächsten Band schon zur Hand zu haben, um gleich neu eintauchen zu können. Dies umso mehr, als auch zwischen Lindsay Boxer und Joe Molinari offene Fragen sind, auf die man gerne eine Antwort hätte. Fazit: Der fünfte Fall des Women’s Murder Club ist ein Pageturner auf höchstem Niveau. Zwei spannende Fälle, in beiden ein Wettlauf mit der Zeit, eine noch nebenherlaufende Liebesgeschichte – absolute Leseempfehlung.

  • Artikelbild-0