Unsere Welt neu denken

Eine Einladung. Ungekürzte Ausgabe

Maja Göpel

(23)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
17,29
17,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

17,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

17,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Verkaufsrang 1588
Medium MP3-CD
Spieldauer 292 Minuten
Erscheinungsdatum 15.09.2020
Verlag Audio Verlag München
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783748401957

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Unbedingt lesen! Anschaulich und verständlich erklärt, warum wir unser Weltbild radikal umdenken müssen, um eine Zukunft haben zu können.

Kathrin Stürmer, Thalia-Buchhandlung Jena

Voller Zusammenhänge und trotzdem gut verständlich. Welche Rolle spielen "kleine Entscheidungen" und "Rebounds"? Ich empfand das Buch als wichtige Ergänzung und z.T. sogar als Richtigstellung der in der Öffentlichkeit diskutierten Fakten und Modelle. Toller Anhang für Engagierte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
18
5
0
0
0

Ein Plädoyer für zukunftsorientiertes Denken - absolut empfehlenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auf das klar und verständlich geschriebene Buch von Maria Göpel aufmerksam geworden bin ich durch eine TV-Diskussion im ARD, bezugnehmend auf den Spielfilm "ÖKOZID" (den ich übrigens auch sehr empfehlen kann). Die wahrscheinlich einflussreichste Ökonomin Deutschlands fasst in ihrem Buch drohende Folgeszenarien unseres bisherigen... Auf das klar und verständlich geschriebene Buch von Maria Göpel aufmerksam geworden bin ich durch eine TV-Diskussion im ARD, bezugnehmend auf den Spielfilm "ÖKOZID" (den ich übrigens auch sehr empfehlen kann). Die wahrscheinlich einflussreichste Ökonomin Deutschlands fasst in ihrem Buch drohende Folgeszenarien unseres bisherigen Wirtschaftens sehr aufschlussreich zusammen. Sie ermutigt, unser Wertesystem zu überdenken und fordert, die ökologischen Schäden zukünftig in die Produkte einzupreisen. In einer Zeit, in der die Folgen des Klimawandels ebenso unübersehbar sind wie die Reformunwilligkeit vieler Politiker*innen und Wirtschaftsverbände, macht sie uns mit diesem Buch bewußt, dass es ohne Verzicht nicht gehen wird und stellt Handlungsalternativen vor. "Das Soziale und Ökologische miteinander zu versöhnen würde uns nicht nur beim Klima helfen. Es ist die Grundlage dafür, dass die Menschheit überhaupt weiter in Frieden auf dem Planeten leben kann." Eine Einladung an alle, der Realität ins Auge zu sehen und Eigeninitiative zu zeigen - die hoffentlich von vielen angenommen wird!

Sehr zu empfehlen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 05.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Praxisnahe Ökonomie mit spannenden Erläuterungen und Ausblicken. Zudem einfach verständlich geschrieben. Für jeden mit politischer und ökonomischer Interesse ein muss, für alle anderen empfehlenswert.

Sollte jeder gelesen haben
von einer Kundin/einem Kunden aus Waltrop am 18.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch klärt auf, ist leicht verständlich und schafft einen klaren Blick auf die Klimaproblematik. Jeder sollte dieses Buch gelesen haben, um sich seine Meinung zum Klimawandel auf fundiertem Wissen zu bilden.


  • Artikelbild-0
  • Unsere Welt neu denken

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward