Meine Filiale

Versteckt

Dunkle Geschichten

Simon Beckett

(7)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
7,69
bisher 9,99
Sie sparen : 23  %
7,69
bisher 9,99

Sie sparen:  23 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

7,69 €

Accordion öffnen
  • Versteckt

    1 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    7,69 €

    9,99 €

    1 CD (2020)

Hörbuch-Download

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Drei Geschichten, die Begegnungen mit dem Bösen erzählen. Exzellent geschrieben, atmosphärisch-dicht, spannend und düster, zeigen sie die Vielseitigkeit von Simon Beckett als Spannungsautor. Gänsehaut garantiert! Ein Mann kehrt in das Dorf seiner Kindheit zurück und beschwört die Erinnerung an einen dunklen Sommer herauf. Damals machten er und seine Freunde auf der Mülldeponie eine schreckliche Entdeckung... Ein junger Mann glaubt, alles erreicht zu haben: Rodney hat eine hübsche Verlobte und einen guten Job bei der Bank. Bis ein Überfall alles zunichtemacht. Ein Junge verirrt sich und findet auf einer abgelegenen Farm Zuflucht. Terry ist heilfroh, bei der freundlichen Mrs. Perrin unterzukommen. Doch da beginnt der Albtraum erst...

Simon Beckett arbeitete als freier Journalist und schrieb für bedeutende britische Zeitungen wie Times, Daily Telegraph oder Observer. Im Laufe seiner journalistischen Arbeit spezialisierte er sich auf kriminalistische Themen. Heute ist er einer der bedeutendsten englischen Autoren von Kriminalromanen, dessen Bücher und Hörbücher sich regelmäßig auf den Bestsellerlisten finden. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.

Johannes Steck, als Theater- und Fernsehschauspieler sehr erfolgreich, widmet sich heute vorrangig seiner vielgelobten Sprechertätigkeit. Seine ausdrucksstarke, tiefe Stimme mit dem rauen Timbre zieht jeden Hörer in ihren Bann.

Produktdetails

Verkaufsrang 1473
Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Spieldauer 164 Minuten
Erscheinungsdatum 23.10.2020
Verlag Argon
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel tba
Übersetzer Sabine Längsfeld, Karen Witthuhn
Sprache Deutsch
EAN 9783839818657

Buchhändler-Empfehlungen

Michael Schenkl, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Alle Fans von Simon Beckett dürften sich über dieses kleine Bändchen freuen, in dem uns der Bestseller-Autor drei spannend zu lesende Kurzgeschichten schenkt. Natürlich kein Roman, das muss einem bewusst sein, aber für "zwischendurch" oder zum Verschenken ganz gut geeignet...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
1
3
2
0

Versteckt
von einer Kundin/einem Kunden aus Obfelden am 13.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die längeren Geschichten von Beckett gefallen mir besser als diese Kurzgeschichten. Diese sind nicht wahnsinnig spannend. Die 3. Geschichte, Hänsel und Gretel in der heutigen Zeit, ist allerdings originell, auch wenn das Ende voraussehbar ist. Ich freue mich auf die nächste David Hunter-Geschichte!

In der Kürze liegt die Würze...
von printbalance am 08.11.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Das Hörbuch "Versteckt - Dunkle Geschichten" beinhaltet drei dunkle Kurzgeschichten verfasst von Simon Beckett, der Schöpfer der David Hunter-Reihe. In seinem Vorwort vom 16. Juli 2020 verrät der Autor, dass die Shortstorys schon eine ganze Weile in seinem Schreibtisch -genauer gesagt in der untersten Schublade- lagen. Nur durch... Das Hörbuch "Versteckt - Dunkle Geschichten" beinhaltet drei dunkle Kurzgeschichten verfasst von Simon Beckett, der Schöpfer der David Hunter-Reihe. In seinem Vorwort vom 16. Juli 2020 verrät der Autor, dass die Shortstorys schon eine ganze Weile in seinem Schreibtisch -genauer gesagt in der untersten Schublade- lagen. Nur durch den Lockdown aufgrund der Corona Pandemie kamen seine alten Schätze wieder zum Vorschein- teilweise per Hand verfasst oder mit der Schreibmaschine abgetippt. Laut den Angaben von Beckett ist die Geschichte "Ein kurzer Bericht" sein ältestes Werk. Dieses entstand während seines Studiums und deutet an, in welche schriftstellerische Richtung er gehen wird. "Mutter Gans", seine dunkelste Geschichte verfasste er in den Neunziger Jahren. Die Idee dazu kam ihm bei der Essenszubereitung. "Der Eckpfeiler" schrieb der Autor dazwischen und wurde bereits vor vielen Jahren stark gekürzt in einer britischen Zeitung veröffentlicht. Obwohl die Meinungen zu diesem (Hör)-Buch sehr durchwachsen sind, fand ich an den Kurzgeschichten großen Gefallen. Nicht nur das schlicht gehaltene Schwarz-Weiß-Cover trägt Simon Beckett's Handschrift, auch der Inhalt der drei Storys zeigt uns die Anfänge seiner schriftstellerischen Karriere. Zwar sind die Geschichten nicht sonderlich wendungsreich und teils vorausahnend, nichtsdestotrotz unterhaltend und interessant. Johannes Steck hat wie gewohnt stimmlich das Setting aufgearbeitet, welches Simon Beckett geschaffen hat und somit dem Rohdiamant den letzten Feinschliff verpasst. Fazit: In der Kürze liegt die Würze. Kurze, knackige Geschichten die die schriftstellerischen Anfänge eines Meisterautors darstellen.

Dekorativ als Mitbringsel...
von Daniela aus Berlin am 05.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dekorativ als Mitbringsel.... die erste Geschichte hat mir gut gefallen, gerade weil sie ein bisschen alt und "angestaubt" ist. Die zweite Geschichte ist eine Überraschung und somit auch unterhaltsam. Nun die dritte Geschichte ist in der Tat vorhersehbar, aber gut geschrieben und wer weiß, vielleicht hat der eine oder andere jun... Dekorativ als Mitbringsel.... die erste Geschichte hat mir gut gefallen, gerade weil sie ein bisschen alt und "angestaubt" ist. Die zweite Geschichte ist eine Überraschung und somit auch unterhaltsam. Nun die dritte Geschichte ist in der Tat vorhersehbar, aber gut geschrieben und wer weiß, vielleicht hat der eine oder andere junge Leser noch seinen Spaß daran.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Versteckt

    1. Vorwort
    2. Der Eckpfeiler
    3. Der Eckpfeiler
    4. Der Eckpfeiler
    5. Der Eckpfeiler
    6. Der Eckpfeiler
    7. Der Eckpfeiler
    8. Der Eckpfeiler
    9. Der Eckpfeiler
    10. Der Eckpfeiler
    11. Der Eckpfeiler
    12. Der Eckpfeiler
    13. Der Eckpfeiler
    14. Der Eckpfeiler
    15. Der Eckpfeiler
    16. Der Eckpfeiler
    17. Der Eckpfeiler
    18. Der Eckpfeiler
    19. Der Eckpfeiler
    20. Der Eckpfeiler
    21. Der Eckpfeiler
    22. Ein kurzer Bericht
    23. Mutter Gans
    24. Mutter Gans
    25. Mutter Gans
    26. Mutter Gans
    27. Mutter Gans
    28. Mutter Gans
    29. Mutter Gans
    30. Mutter Gans
    31. Mutter Gans
    32. Mutter Gans
    33. Mutter Gans
    34. Mutter Gans
    35. Mutter Gans
    36. Mutter Gans
    37. Mutter Gans
    38. Mutter Gans
    39. Mutter Gans
    40. Mutter Gans
    41. Mutter Gans