Warenkorb
 

The Hitcher

(1)
Das College-Paar Grace und Jim begegnet auf dem Weg zum Spring-Break-Partymarathon dem mysteriösen Anhalter John Ryder, der sich als wahnsinniger Serienkiller entpuppt. Grace und Jim gelingt zunächst die Flucht, aber der Hitcher heftet sich hartnäckig an ihre Fersen und zieht eine blutige Spur hinter sich her. Sean Bean schlüpft dabei in die Rolle des Angst und Schrecken verbreitenden Highwaykillers, der im Original von Rutger Hauer verkörpert wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 01.10.2007
Regisseur Dave Meyers
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 0886971753493
Genre Horror/Thriller/Action
Studio Sony Music Entertainment
Spieldauer 80 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS 5.1, Englisch: DTS 5.1
Produktionsjahr 2007
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Blutig, aber super spannend...
von Silke aus Erfurt am 03.05.2008

Wie immer zuerst die Zusammenfassung von mir: Es regnet in Strömen, als das Studentenpaar Grace (Sophia Bush) und Jim (Zachary Knighton) mit dem Auto auf dem Weg in die Semesterferien ist. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts eine dunkle Gestalt im Scheinwerferlicht direkt vor ihrem Auto auf. Der Wagen schleudert,... Wie immer zuerst die Zusammenfassung von mir: Es regnet in Strömen, als das Studentenpaar Grace (Sophia Bush) und Jim (Zachary Knighton) mit dem Auto auf dem Weg in die Semesterferien ist. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts eine dunkle Gestalt im Scheinwerferlicht direkt vor ihrem Auto auf. Der Wagen schleudert, Grace gerät in Panik und aus Angst vor dem unheimlichen Mann, der noch immer mitten auf der Straße steht, gibt Jim Gas ... Doch schon beim nächsten Tankstop lauert ihnen der mysteriöse Unbekannte auf - und ein wahrer Albtraum beginnt. Denn jetzt werden sie zum Opfer des nervenzerreißenden Spiels des Fremden. Unbarmherzig treibt er Jim und Grace vor sich her und hinterlässt immer mehr Opfer auf seinem makabren und blutigen Vergnügungstrip. Von dem psychopathischen Anhalter und der Polizei gejagt, bleibt ihnen nur eine Möglichkeit, dem Morden ein Ende zu setzen und ihre Unschuld zu beweisen. Sie müssen sich dem direkten Duell stellen ... Normalerweise gucke ich solche Filme ja nicht, denn er war ganz schön blutig. Zwischendurch habe ich echt überlegt ob ich wegschalte. Er war echt gruselig und verdammt spannend. Ihr könnt mir glauben ich habe echt versucht weg zu schalten - ES GING NICHT!!! Ich hätte echt nicht gedacht, dass mich dieser Film so mitreißt, ich atme jetzt noch ganz schnell... Wer einen Adrenalinstoß braucht, für den ist der Film genau richtig. Ich zittere immer noch. Also unbedingt ansehen...