Meine Filiale

Vorschulalter. Die Bedeutung der Bewegung für die Gesamtentwicklung des Kindes

Unter besonderer Berücksichtigung der Montessori-Pädagogik. Magisterarbeit

Mansoon Ahn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
44,99
44,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

44,99 €

Accordion öffnen
  • Vorschulalter. Die Bedeutung der Bewegung für die Gesamtentwicklung des Kindes

    GRIN

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    44,99 €

    GRIN

eBook (ePUB)

34,99 €

Accordion öffnen
  • Die Bedeutung der Bewegung für die Gesamtentwicklung des Kindes im Vorschulalter unter besonderer Berücksichtigung der Montessori-Pädagogik

    ePUB (GRIN )

    Sofort per Download lieferbar

    34,99 €

    ePUB (GRIN )

Beschreibung

Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bewegung wird für Montessori zum Hinweis auf das, über die gesamte Persönlichkeit des Kindes hinaus, menschliche Wesen bewirkende Prinzip. Sich auf das eigene anthropologische Verständnis des Kindes berufend, sieht Montessori das Kind als "Baumeister des Menschen". Es handelt sich zuerst bei der Betrachtung der Bewegung als das Prinzip für die Bildung der Persönlichkeit um die Theorie, die sowohl durch die weit verbreitete Dominanz des naturwissenschaftlichen Denkens, als auch auf der anthropologischen Ebene entwickelt worden ist. Der Begriff der Bewegung kann aber auch grundsätzlich nicht isoliert von der Praxis behandelt werden. Denn die Entscheidung für die Bewegung als das Prinzip der Persönlichkeit läuft für Montessori letztlich auf eine Erfahrungstatsache, in dem Sinne, dass ihre Beobachtungen Montessori die anthropologischen Entdeckungen des wahren kindlichen Wesens und damit zusammenhängende entwicklungspsychologische Analyse für die Kindheit ermöglicht haben. Beide sind also in ihrer Bedeutung aufeinander bezogen und auch voneinander abhängig. Dies hat systematische Konsequenzen für die gesamte Vorgehensweise der Untersuchung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 24.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-71564-5
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,8 cm
Gewicht 189 g
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0