Inselpfade zum Glück

Blackberry Island Band 4

Susan Mallery

(10)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Freundinnen helfen einander, Träume wahr zu machen

Sophie, Kristine und Heather sind eigentlich nur Cousinen, aber dafür Freundinnen fürs Leben.
Nachdem ihr Traum von der eigenen Firma buchstäblich in Flammen aufgegangen ist, kehrt Sophie zurück nach Blackberry Island. Ihre Cousine Kristine hilft ihr beim Neuanfang auf der Insel - und gesteht ihren geheimen Wunsch: eine Bäckerei zu eröffnen. Auch die jüngere Cousine Heather hat Träume, die manchmal so fern erscheinen wie das Festland, das man nur bei gutem Wetter erspäht. Denn was soll man tun, wenn die eigene Familie partout dagegen ist? Was auch geschieht, wenn drei Inselschwestern einander stützen, ist kein Ziel zu weit.

»Herrlicher Strandschmöker!« Neues für die Frau über »Meeresrauschen und Inselträume«

»Ein unterhaltsamer und humorvoller Blick auf eine junge Frau, die sich zu sehr für andere aufopfert.« Taschenbuch-Magazin über »Meeresrauschen und Inselträume«

»In diesem ergreifenden Kleinstadtzauber-Roman führt Mallery auf wunderschöne Weise vor, wie stark Frauenfreundschaft sein kann und wie wichtig es ist, seinen Träumen zu folgen.« Publishers Weekly

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 20.04.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7499-0130-2
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 21,3/13,5/4,3 cm
Gewicht 582 g
Originaltitel Sisters by Choice
Übersetzer Ivonne Senn
Verkaufsrang 20679

Weitere Bände von Blackberry Island

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
2
5
2
0
1

Nicht gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wittmund am 01.06.2021

Also ich muss einmal ganz deutlich sagen, das mir dieses Buch überhaupt nicht gefällt. Das Buch zu Ende zu lesen an sich ist schon die Herausforderung schlecht hin, dann als entspannter Urlaubsroman bezeichnet zu werden, lächerlich. Ich habe fast alle Bücher der Autorin gelesen, mit Wonne und Augenzwinkern, so schön sind sie. Di... Also ich muss einmal ganz deutlich sagen, das mir dieses Buch überhaupt nicht gefällt. Das Buch zu Ende zu lesen an sich ist schon die Herausforderung schlecht hin, dann als entspannter Urlaubsroman bezeichnet zu werden, lächerlich. Ich habe fast alle Bücher der Autorin gelesen, mit Wonne und Augenzwinkern, so schön sind sie. Die letzten Werke, ich bezeichne sie einmal so, auch dieses gehört dazu, ist einfach chaotisch und auch nicht interessant zu lesen. Die Geschichte ist völlig banal und einfach etwas sehr dümmlich und einfach dargestellt. Schade eigentlich, denn Sie schreibt sonst wirklich taff. Ich weiß nicht, was Susan Mallery mit den letzten Büchern versuchen will, aber hier ist der Begeisterung wirklich eine Grenze gesetzt. Hoffentlich wird es bald besser.

Sehr schöner Roman
von Yvonne76 aus Kronberg am 31.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Freundinnen helfen einander, Träume wahr zu machen Sophie, Kristine und Heather sind eigentlich nur Cousinen, aber dafür Freundinnen fürs Leben. Nachdem ihr Traum von der eigenen Firma buchstäblich in Flammen aufgegangen ist, kehrt Sophie zurück nach Blackberry Island. Ihre Cousine Kristine hilft ihr beim Neuanfang auf der Ins... Freundinnen helfen einander, Träume wahr zu machen Sophie, Kristine und Heather sind eigentlich nur Cousinen, aber dafür Freundinnen fürs Leben. Nachdem ihr Traum von der eigenen Firma buchstäblich in Flammen aufgegangen ist, kehrt Sophie zurück nach Blackberry Island. Ihre Cousine Kristine hilft ihr beim Neuanfang auf der Insel – und gesteht ihren geheimen Wunsch: eine Bäckerei zu eröffnen. Auch die jüngere Cousine Heather hat Träume, die manchmal so fern erscheinen wie das Festland, das man nur bei gutem Wetter erspäht. Denn was soll man tun, wenn die eigene Familie partout dagegen ist? Was auch geschieht, wenn drei Inselschwestern einander stützen, ist kein Ziel zu weit. »Herrlicher Strandschmöker!« Neues für die Frau über »Meeresrauschen und Inselträume« »Ein unterhaltsamer und humorvoller Blick auf eine junge Frau, die sich zu sehr für andere aufopfert.« Taschenbuch-Magazin über »Meeresrauschen und Inselträume« »In diesem ergreifenden Kleinstadtzauber-Roman führt Mallery auf wunderschöne Weise vor, wie stark Frauenfreundschaft sein kann und wie wichtig es ist, seinen Träumen zu folgen.« Publishers Weekly Dieser Roman hat mir wirklich gut gefallen. Es handelt sich um Frauen, welche durch dick und dünn gemeinsam gehen und vor allem um eine wunderbare Freundschaft. Der Schreibstil und auch die Handlung war super, so das es schnell ging, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollte. Gut gefallen haben mir auch die beschriebenen Charaktere, diese kamen wirklich lebhaft rüber. Auch sehr gut gefallen haben mir die beschriebenen Orte, man konnte sich diese vorstellen, wie sie aussehen und was so drumherum ist. Es war eine Einfache Geschichte, aber wirklich schön.

Stell dich der Herausforderung!
von Sylvia Ballschmieter aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 27.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Inselpfade zum Glück von Susan Mallery Mein Fazit: Den Leser erwartet ein spannender, emotionsvoller, turbulenter Roman, in dem es um Herausforderungen, Veränderungen und einen Neuanfang geht. Den Rahmen der Geschichte bildet die Insel Blackberry Island, denn hier sind die Wurzeln unserer Protagonisten. Die Autorin hat mit ... Inselpfade zum Glück von Susan Mallery Mein Fazit: Den Leser erwartet ein spannender, emotionsvoller, turbulenter Roman, in dem es um Herausforderungen, Veränderungen und einen Neuanfang geht. Den Rahmen der Geschichte bildet die Insel Blackberry Island, denn hier sind die Wurzeln unserer Protagonisten. Die Autorin hat mit Sophie, Kristine, Amber und Heather eine wundervolle Mischung unterschiedlicher Charaktere geschaffen. Kommt mit und lernt alle kennen... Da haben wir Sophie. Diese verliert ihre Firma CK- Industries nach einem Brand und kehrt so auf die Insel zurück um neu zu starten. Sie ist hoch motiviert, will überall mit anpacken und hat einen liebevollen Kontakt zu ihrer Cousine Kristina und zu Heather, der Tochter ihrer Cousine Amber. Kristine ist Mutter von drei Kindern. Ihr Leben dreht sich nur um Herd und Kinder. Und sie hat das Gefühl, dies ist nicht genug. Ihr Traum ist eine eigene Bäckerei. Ihr Mann Jaxsen ist dagegen und will wie immer seinen Willen durchsetzen... Kann es Kristine alleine schaffen? Amber lebt mit ihrer Tochter Heather in einem kleinen Häuschen. Sie ist lustlos und wälzt alle Arbeit auf Heather ab. Diese hat das Gefühl, ihre Mutter zu unterstützen. Doch Amber nutzt sie nur aus. Heather hat mehrere Teilzeitjobs und versucht, das Beste aus ihrem Leben zu machen. Aber sie muss sich um ihre Mutter kümmern und kann so nicht auf,s College gehen. Erst Elliot, ein Bekannter von Sophie öffnet ihr die Augen und hilft ihr mit einem Neuanfang. Mich hat vor allem Kristine beeindruckt. Liebevoll und konsequent hat sie ihre Kinder im griff und versucht immer das Richtige zu tun. Gleichzeitig verliert sie ihren Traum nicht aus den Augen und fast geht ihre Ehe daran zu Grunde. Sie stellt sich der Herausforderung und wird belohnt...


  • Artikelbild-0