Ideen für die Freiheit

Freiheit

Andreas Mitri

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In dem Buch geht es darum, wie ein psychisch kranker junger Mann es in der
Psychiatrie in den
Jahren nicht mehr aushält und sich entschließt, nach Spanien zu fliehen. Zuerst war da natürlich das Geldproblem, denn irgendwie musste er sich ja über Wasser halten können.
Aber er hatte das Talent sich schnell irgendwelche Patentideen auszudenken..
Die Firmen rissen sich geradezu um seine Ideen.
In Spanien angekommen fand er auch schnell eine Freundin, aber mit ihr fing auch ein kleines Abenteuer an.
Die Freundin Namens Veni hat einen Bruder, durch den es zu Kontakt mit Drogen und Dealerei kam.
Der psychisch kranke junge Mann mit dem Namen Andreas hatte zu dieser Zeit selber noch Probleme mit Drogen, aber das sollte sich noch ändern.
Irgendwann – als es zu einem Toten kam und einer Entführung – wussten sich Veni und Andreas nicht mehr zu helfen, von da an sind auch Detektive hinzugekommen, mit deren Hilfe es doch noch zu einem glücklichen Ende gekommen ist. Andreas genoss aber trotz der Probleme, die sich ergaben, seine Freiheit in Spanien.
Er hielt sich oft am Strand auf und fühlte die Freiheit.
Da er wegen seiner psychischen Krankheit auf Medikamente angewiesen war versorgten ihn spanische Ärzte. In der Geschichte werden noch viele Ideen vorkommen, oder auch z.b. wie Andreas mit Hilfe von einem Magneten antike Gegenstände aus Flüssen fischt. Andreas findet hier in der Geschichte auch einen Freund mit dem er durch Dick und Dünn geht. Am Ende gibt es ein Happy End: Andreas und sein Freund lassen dich im traumhaften Spanien nieder und verbringen hier den Rest ihrer Zeit. Hier in der Geschichte vermischen sich auch die verschiedenen Mentalitäten von Spaniern und Deutschen aber nur im positiven Sinne.

Andreas Mitri
Vater: Palestinänser
Mutter: Deutsch
Eine Schwester
Ein Bruder.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.09.2020
Verlag Epubli
Seitenzahl 80
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,4 cm
Gewicht 136 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-9807-8

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0