Jenseits der Norm

Werde der Mensch, der du sein kannst

Robert Kraxner

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Führst du das Leben, das du führen möchtest?

Zwischen dem eigenen Innersten und den tatsächlichen Lebensumständen gibt es manchmal eine Kluft. Es erfordert Mut, sich dieser hinzugeben und ein Leben entsprechend den eigenen Wünschen zu gestalten.

Doch es ist möglich.

Der Traum vom eigenen Business kann gelebt werden. Beziehungen verschiedenster Art sind bereit, um neu zu erblühen. Dein wahres Ich möchte sich zeigen. Sinn, Erfolg und Lebensfreude müssen keine leeren Worthülsen bleiben.

Ein neuer Weg wartet. Bist du bereit?

Robert Kraxner dient der Mission, neue Lebens- und Businessentwürfe zu ermöglichen.
Von seinen Kunden wird er als Mensch geschätzt, der mit enormem Einfühlungsvermögen agiert und zugleich die Fähigkeit besitzt, Sachverhalte höchst präzise auszudrücken. Ihm wird nachgesagt, dass er Klarheit zur Meisterschaft bringt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 02.11.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99060-193-8
Verlag Goldegg Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/2,7 cm
Gewicht 488 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Der Schlüssel zum eigenen Weg
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfungstadt am 23.06.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Raus aus starren Mustern. Gewohnheiten und Überzeugungen halten uns in Bahnen, die nicht immer dem entsprechen, was zu uns passt, was wir wirklich wollen und was uns glücklich macht. Wir nehmen Ziele und Werte an, weil sie uns vorgegeben werden, oder weil wir glauben, diese so selbstverständlich annehmen zu müssen - doch was ist... Raus aus starren Mustern. Gewohnheiten und Überzeugungen halten uns in Bahnen, die nicht immer dem entsprechen, was zu uns passt, was wir wirklich wollen und was uns glücklich macht. Wir nehmen Ziele und Werte an, weil sie uns vorgegeben werden, oder weil wir glauben, diese so selbstverständlich annehmen zu müssen - doch was ist es, was wir selbst wirklich wollen? *Jenseits der Norm* beschäftigt sich mit genau diesen Fragen. Was möchtest du wirklich? Wo liegen deine Wünsche, Ziele, deine Überzeugungen, deine Kraft? Wie willst du dein Leben führen, was treibt dich an, was gibt dir Mut, und wie kannst du diese Dinge in dein Leben holen und einen neuen Kurs einschlagen? Ich finde das Buch sehr motivierend, über sich und seinen Weg nachzudenken und neuen Wind reinzubringen. Denk nach, was du wirklich willst. Probier dich aus. Löse dich von Dingen, die du nicht mehr für dich und dein Leben willst. Werde aktiv, Tag für Tag. Finde deinen eigenen Weg. Der Ratgeber ist in mehrere Kapitel unterteilt: Notwendigkeit neuer Lebensentwürfe, rebellischer Geist für neue Wege, radikal ehrliche Bestandsaufnahme, Klarheit finden in Neuausrichtung, werde der Mensch der du sein kannst, neue Wege und Beziehungen, zwischen altem und neuem. Ich finde den Aufbau, die Schreibweise und die Themen einfach rundum gelungen, daher kann ich es uneingeschränkt empfehlen. Es wird nicht nur viel Input geboten, sondern auch viele wichtige und hilfreiche Fragen gestellt, über die man selbst für sich nachdenkt. Diese "Reflexionsfragen für einen neuen Lebensentwurf" kommen häufig zwischen den Kapiteln vor und sind jeweils passend zum Thema. Der praktische Teil des Buchs, der einen dann zum Reflektieren und zum Tun anregt, kommt also auch nicht zu kurz. Wenn du an dir und deinem Lebensweg feilen magst und etwas Neues wagen willst, ist das Buch eine super Motivation, Inspiration und Wegweiser dafür. "Beginne bei dir. Erwecke deine Ziele und Träume zum Leben, ganz egal wie verrückt sie sind. Folge der Freude und lass dich in keine Schublade zwängen - lebe dein wahres Ich, lebe ungehörig." "Das Leben wird dich auffangen, sobald du bereit bist, dich durch einen entscheidenden Schritt in das Unbekannte fallen zu lassen. Das Leben ist ein Geschenk - nutze es."

  • Artikelbild-0