Vanlife in Amerika - Tipps und Erfahrungen aus 2 Jahren Vanlife-Reise

Nordamerika, Zentralamerika, Südamerika

Svenja Reidelbach, Peter Reidelbach

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Du möchtest mit dem Campervan Vanlife in Amerika erleben? Aber hast keine Ahnung, wo du anfangen sollst? Kann man als Tourist überhaupt einfach ein Auto in den USA kaufen? Oder in Südamerika? Darf man wildcampen? Ist Vanlife wirklich so toll, wie Social Media es einem glaubend machen will? Und wie funktioniert das eigentlich an den Grenzen mit dem Campervan? Das alles möchten wir dir in unserem Buch vermitteln. Wir waren 2 Jahre mit dem Campervan von Alaska bis Rio de Janeiro unterwegs. Mit zwei Campervans um genau zu sein. Profitiere von unseren Erfahrungen und Tipps beim Kauf und Verkauf unserer Fahrzeuge in Nord-, Zentral- und Südamerika und vermeide böse Überraschungen. Wir erklären dir, was ein Poder ist und in welchen Ländern du auch als ausländischer Tourist einfach einen Campervan kaufen kannst. Zudem verraten wir dir, wie Vanlife auf dem amerikanischen Kontinent wirklich ist und wie oft wir tatsächlich an einsamen Stränden und Bergseen übernachtet haben. Und wie oft doch nur auf weniger schönen Parkplätzen. Zudem gibt es über 120 Seiten detaillierte Länderinfos mit allen wichtigen Informationen zu Grenzübertritten, Kfz-Versicherungen und sonstigen lokalen Besonderheiten! Mit unserem Buch wollen wir dir die Reiseplanung erleichtern - sodass du selbst nur noch ins Vanlife in Amerika starten musst!

Svenja reiste zwei Jahre lang mit ihrem Mann Peter durch die Welt. Bevorzugtes Fortbewegungsmittel: der Campervan.
Bereits nach dem Abitur reiste die Dortmunderin wie viele zum Work & Travel nach Australien und entdeckte dort ihre Leidenschaft für ferne Länder und fremde Kulturen. Es folgten Backpacking-Trips nach Kanada, Südostasien oder mit dem Interrail-Ticket durch Europa. Doch selbst weitere Auslandsstation in Ungarn, den USA, in London und Südafrika konnten ihre Reiselust nicht stillen. Irgendwann wurde das Fernweh zu groß, Job und Wohnung gekündigt und das Abenteuer Vanlife in Alaska gestartet.
Auf ihrer Website veröffentlicht Svenja mit ihrem Mann Peter authentische Reiseführer und gibt praktische Tipps. Außerdem halten die beiden Vorträge in ganz Deutschland über ihre Reise..
Peter kann echte Vanlife-Erfahrung aus 4 Kontinenten vorweisen. Gemeinsam mit seiner Frau Svenja kündigte er 2018 seinen Job und die Wohnung und reiste zwei Jahre lang durch die Welt.
Bevorzugtes Fortbewegungsmittel: natürlich der selbst ausgebaute Campervan.
Besonders angetan hat es ihm dabei der amerikanische Kontinent: Von Alaska ging es zunächst mit dem Bulli bis Nicaragua, dann später mit einem umgebauten Geländewagen weiter bis nach Rio de Janeiro.
Bereits 10 Jahre zuvor hatte Peter in Australien einen alten Ford-Van gekauft, umgebaut und ist damit bis zum Totalschaden durch das australische Outback gereist.
Sein letztes Projekt: der Umbau eines VW Crafter zu einem Camper, mit dem die beiden aktuell Europa unsicher machen...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-0243-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,5 cm
Gewicht 313 g
Auflage 7. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0