Warenkorb
 

13% Rabatt sichern | Ihr Gutschein-Code: HERBSTRABATT13

Blendende Weihnachten

Wenn man in dem beschaulichen Provinznest Cloverdale in New England von "Mr. Christmas" spricht, kann nur Doktor Steve Finch gemeint sein. Seit Jahren zieht der Familienvater im letzten Monat des Jahres ein straffes Weihnachtsprogramm durch: basteln, singen, backen, Schlittenfahren. Steve hat nicht nur das am schönsten geschmückte Haus , er ist auch hoch geschätzter Experte für alle Fragen rund um das Fest der Liebe. Doch eines Tages zieht der frustrierte Buddy Hall ins Nachbarhaus ein, der sich in den Kopf gesetzt hat, "Mr. Christmas" vom Thron zu stoßen. Er will sein Haus mit so vielen Lichterketten schmücken, dass man es vom Weltall aus sehen kann. Doch Steve gibt sich nicht kampflos geschlagen und rüstet ebenfalls auf...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 16.11.2007
Regisseur John Whitesell
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680040523
Genre Komödie/Familie
Studio StudioCanal
Originaltitel Deck the Halls
Spieldauer 89 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 9852
Produktionsjahr 2006
Film (DVD)
Film (DVD)
10,29
10,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Tim Allen und Danny DeVito in einem Film... super!
von Silke aus Erfurt am 30.10.2007

Die Story ist folgende (nicht wunderen, habe für mich und alle die meinen Namen anklicken, die Zusammenfassung kopiert): Wenn man in dem beschaulichen Provinznest Cloverdale in New England von "Mr. Christmas" spricht, kann nur Doktor Steve Finch gemeint sein. Seit Jahren zieht der Familienvater im letzten Monat des Jahres ein... Die Story ist folgende (nicht wunderen, habe für mich und alle die meinen Namen anklicken, die Zusammenfassung kopiert): Wenn man in dem beschaulichen Provinznest Cloverdale in New England von "Mr. Christmas" spricht, kann nur Doktor Steve Finch gemeint sein. Seit Jahren zieht der Familienvater im letzten Monat des Jahres ein straffes Weihnachtsprogramm durch: basteln, singen, backen, Schlittenfahrten. Steve hat nicht nur das am schönsten geschmückte Haus, er ist auch hoch geschätzter Experte für alle Fragen rund um das Fest der Liebe. Doch eines Tages zieht der frustrierte Buddy Hall ins Nachbarhaus ein, der sich in den Kopf gesetzt hat, "Mr. Christmas" vom Thron zu stoßen. Er will sein Haus mit so vielen Lichterketten schmücken, dass man es vom Weltall aus sehen kann. Doch Steve gibt sich nicht kampflos geschlagen und rüstet ebenfalls auf ... Echt ein schöner und lustiger Film mit Tim Allen und Danny DeVito. Das wetteifern um das schönste geschmückte Haus aus dem zum Schluss eine Freundschaft entsteht. Frech und dreist, würde ich sagen siegt. In diesem Film wird das ganze Ami – weihnachtsweiteifern mächtig hochgenommen und es ist ganz gut gelungen…