Meine Filiale

Die geheime Drachenschule - Das Erwachen der Blattfinger

Band 4.

Die geheime Drachenschule Band 4

Emily Skye

(3)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die geheime Drachenschule - Das Erwachen der Blattfinger

    Baumhaus

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Baumhaus

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die geheime Drachenschule - Das Erwachen der Blattfinger

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In den Zeitungen des Königreichs taucht das verwackelte Bild eines Ungeheuers auf. Die Presse tippt auf einen Nachfahren des legendären Monsters von Loch Ness. Aber das Bündnis der Sieben Feuer weiß es besser: Für die Drachenreiter ist klar, dass es sich um einen der versteinerten Blattfingerdrachen handeln muss, der nach Jahrhunderten erwacht ist. Henry und seine Freunde dürfen keine Zeit verlieren. Sie müssen den verschwundenen Blattfinger wiederfinden, bevor die fiese Lady Blackstone es tut ...

Produktdetails

Verkaufsrang 158
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Philipp Schepmann
Spieldauer 156 Minuten
Altersempfehlung ab 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.11.2020
Verlag Lübbe Audio
Format & Qualität MP3, 156 Minuten, 123.1 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783838796161

Weitere Bände von Die geheime Drachenschule

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Dieses zweite Schuljahr geht wieder richtig gut los!Henry hat einen Blattfinger erweckt und muss helfen, ihn wieder einzufangen.Und dabei gerät er und seine Freunde in die Finger von Lady Blackstone.Gewohnt unterhaltsam und wieder mal sehr spannend! Ich liebe diese Reihe!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Ein blutiges Abenteuer
von Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 05.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Aber keine Sorge, so schlimm wird es nicht. Es gibt kein Blutbad oder ähnliches Gemetzel, denn wir sind ja hier schließlich in einem Kinderbuch. Und tatsächlich hat mir dieses hier besser gefallen als Band Drei. Es wird spannender als ich dachte und wir bekommen einen tollen Einblick in das Leben unserer kleinen Drachenreiter. A... Aber keine Sorge, so schlimm wird es nicht. Es gibt kein Blutbad oder ähnliches Gemetzel, denn wir sind ja hier schließlich in einem Kinderbuch. Und tatsächlich hat mir dieses hier besser gefallen als Band Drei. Es wird spannender als ich dachte und wir bekommen einen tollen Einblick in das Leben unserer kleinen Drachenreiter. Auch mal außerhalb der Schule. Wir müssen nämlich den Drachen finden, den Henry am Boden des Sees erweckt hat und das ist mal überhaupt nicht einfach. Und dann tauchen noch ganz andere zwielichtige Gestalten auf und ein neuer Reiter kommt auch noch dazu. Alles sehr nervenaufreibend, muss ich zugeben. Mit Happy will ich gar nicht erst anfangen, der ist hier besonders anstrengend und aufmüpfig, wenn ihr versteht, was ich meine. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, denn endlich kommt Schwung in die Sache um Sieben Feuer. Und die Drachen spielen diesmal gefühlt eine größere Rolle. Das könnte aber auch daran liegen, dass ich Drachen so toll finde und gerne selber einen hätte *hach* Wie auch immer, jedenfalls mochte ich die Story und bin schon gespannt auf den nächsten Band, denn das Autorenteam hat im Buch schon das nächste Cover enthüllt und der Epilog lässt auch so einiges Spannendes erwarten.

Drachenstark im 4. Band
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die geheime Drachenschule Das Erwachen der Blattfinger (Band 4) Geschrieben von Emily Skye Darum geht's: Nachdem Pan, ein Blattfinger, befreit wurde und seine Reiterin gefunden hat, machen sich die Drachenreiter von Sieben Feuer auf die Suche nach den anderen verschwundenen Blattfingern. Dabei spielt Henry, der eine soge... Die geheime Drachenschule Das Erwachen der Blattfinger (Band 4) Geschrieben von Emily Skye Darum geht's: Nachdem Pan, ein Blattfinger, befreit wurde und seine Reiterin gefunden hat, machen sich die Drachenreiter von Sieben Feuer auf die Suche nach den anderen verschwundenen Blattfingern. Dabei spielt Henry, der eine sogenannte "Goldzunge" ist, wieder eine große Rolle. Sie sind kurz vorm Ziel ihrer Mission, doch sie haben die Rechnung ohne die grausame Lady Blackstone gemacht... Der Schreibstil ist spannend, die Figuren und Szenen werden sehr detailliert beschrieben und die Spannung selbst baut sich sehr gut auf. Unglaublich toll finde ich die Charaktere, da auch immer neue dazu kommen und jeder so einzigartig ist. Am liebsten mag ich Happy , Phönix,.... Eigentlich alle. Ohne Happy, den alten Teufeslgrind, wäre Sieben Feuer nicht das was es in den Büchern ist. Nur die Figur Leander Pebblebuttom finde ich ziemlich nervig, aber das gehört dazu. Ich liebe die Extras am Ende von jedem Buch, wie zum Beispiel ein Quiz, eine Karte oder in diesem Fall das "Bestarium". Die Illus im Buch sind auch immer wieder klasse gemalt. Fazit: Ein Buch für (junge) Drachenfans, und jeden, der es werden möchte. 5 von 5 Sternen


  • Artikelbild-0
  • Die geheime Drachenschule - Das Erwachen der Blattfinger

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward