Meine Filiale

Ammianus Marcellinus Römische Geschichte XI

Ammianus Marcellinus

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
33,99
33,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das 23. Buch des Ammianus Marcellinus ist wahrscheinlich sein Informativstes, voll von interessantesten Daten aus seiner und vorhergehender Zeit, obwohl auch alle anderen Bücher gleichfalls nur so von Datenreichtum sprühen. Ammianus hatte noch keinen Blechtrottel wie wir dafür gebraucht, und dennoch läßt er unsere verkümmerten Vorstellungen noch immer eindrucksvoll erblühen - sicherlich beschäftigt er noch immer sämtliche Fachwissenschaftler mit der allzeit wichtigsten Frage: fake or fact? - auch in diesem Werk ist noch immer viel zu finden was das betrifft. Dieses Buch beginnt mit dem Projekt, den Jerusalemer Tempel wiederaufzubauen, den Vorbereitungen für Julians Perserzug, der Beschreibung der schweren Kriegsgeräte Roms und endet mit der Beschreibung Persiens und der darüber hinausgehenden Landmassen bis China. Am Ende beschreibt er die Perser und ihre Sitten, sowie die bereits damals sehr begehrten Perlen.

Ammianus Marcellinus (* um 330 vermutlich in Antiochia am Orontes, Syrien; † um 395 [spätestens um 400] wahrscheinlich in Rom) war ein römischer Historiker. Er ist neben Prokopios von Caesarea der bedeutendste spätantike Geschichtsschreiber und schrieb in lateinischer Sprache, obwohl seine Muttersprache Griechisch war.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Gerhart ginner
Seitenzahl 116
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-0729-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 189 g
Auflage 1
Übersetzer Wolfgang Seyfarth

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0