Goethe und Napoleon

Eine historische Begegnung

Gustav Seibt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,95 €

Accordion öffnen
  • Goethe und Napoleon

    C.H.Beck

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    14,95 €

    C.H.Beck

gebundene Ausgabe

19,90 €

Accordion öffnen
  • Goethe und Napoleon

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    19,90 €

    C.H.Beck

Beschreibung

Im September 1808 begegnen sich in Erfurt zwei Männer, die Weltgeschichte geschrieben haben – der eine ist der größte Dichter seiner Zeit, der andere der mächtigste Mann Europas. Goethe trifft auf Napoleon. Es entspinnt sich ein Dialog unter Genies, der durch ein Wort Napoleons – "Vous êtes un homme" – unsterblich geworden ist. Gustav Seibt schildert in seinem historischen Essay die Geschichte dieser Begegnung zweier Jahrhundertmenschen und entfaltet zugleich ein Panorama der napoleonischen Epoche.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 15.07.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-76732-6
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B) 19,4/12,4 cm
Abbildungen mit ca. 35 Abbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0