Warenkorb
 

Onegin

Eine Liebe in St. Petersburg. Großbritannien

Der Regisseurin Martha Fiennes gelingt mit Onegin eine wunderschöne Verfilmung einer der ganz großen Liebesgeschichten der Weltliteratur, Alexander Puschkins Eugen Onegin. Der zynische Aristokrat Eugen Onegin, ein angesehenes Mitglied der Society von St. Petersburg im Rußland des 19. Jahrhunderts erbt den Landsitz seines plötzlich verstorbenen Onkels. Kühl und reserviert steht Onegin dem Landadel gegenüber und verschmäht die Liebe der bezaubernden Nachbarstochter Tatjana. Erst Jahre später erkennt er seinen Fehler…

Liv Tyler und Ralph Fiennes sind das unheilvolle Liebespaar Onegin und Tatjana, deren Romanze so tragisch wie schön ist. Große Gefühle, grandiose Darsteller und traumhafte Landschaftsaufnahmen in der Tradition von Doktor Schiwago und Der englische Patient garantieren ein außergewöhnliches Filmerlebnis.
Portrait
Originaltitel: Onegin
Produktionsland / Jahr: Großbritannien 1998
Regie: Martha Fiennes
Darsteller: Ralph Fiennes, Liv Tyler, Toby Stephens, Lena Headey, Martin Donovan

Sprache / Ton: Deutsch DD 2.0, Englisch DD 2.0
Bildformat: 16:9 anamorph
Untertitel: Deutsch, Englisch
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband DVD
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 30.11.2007
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
Verlag Alive Ag
Maße (L/B/H) 19,3/13,6/1,7 cm
Gewicht 110 g
Verkaufsrang 66937
Produktionsjahr 1998
Verpackung Softbox
Buch (DVD)
Buch (DVD)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Einer der schönsten und romantischsten Liebesfilme
von Isabel Koob aus Mannheim, Planken am 02.01.2010

Wenn man Liebesfilme mag, dann darf dieser in der Sammlung nicht fehlen! Er basiert auf Puschkins Roman "Eugen Onegin". Hier lernt man außerdem St. Petersburg von seiner historischen Seite kennen!