Meine Filiale

FODMAP-Diät - das Kochbuch

Unverträglichkeiten enttarnen und beschwerdefrei genießen

Sue Shepherd, Peter Gibson

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Den Übeltätern auf die Spur kommen

Von FODMAPs haben Sie noch nie gehört? Hinter dieser Abkürzung verbergen sich Kohlenhydrate und Zuckeralkohole, die im Dickdarm vergoren werden und dadurch für Verdauungsprobleme, Schmerzen und andere Beschwerden sorgen. Besonders Menschen mit Reizdarmsyndrom oder Intoleranzen reagieren empfindlich auf sie. Häufig bereiten einem sogar mehrere davon Probleme - wird dies nicht erkannt, bleiben die Beschwerden trotz Ernährungsumstellung bestehen.

Die gute Nachricht: Hier kommt nun Ernährungsbuch der renommierten Entdecker der Low-FODMAP-Diät. Sie ist so simpel wie genial: Zunächst werden schlicht alle Lebensmittel weggelassen, die Probleme verursachen können. Anschließend bauen Sie Ihre Ernährung langsam
wieder auf und testen Ihre Toleranzschwelle. Mit diesem Kochbuch wird es ein Kinderspiel, Beschwerden los zu werden und dabei dennoch immer etwas Leckeres und Bekömmliches im Bauch zu haben.

Dr. Sue Shepherd ist staatlich anerkannte Diätologin und Ernährungsberaterin und auf die Behandlung von Nahrungsmittel-Intoleranzen spezialisiert. Sie hat einen Bachelorabschluss in Gesundheitswissenschaften und einen Master in Ernährung und Diätetik, den Doktortitel erhielt sie für ihre Forschungsarbeiten zu Zöliakie, Fruktose-Malabsorption, Reizdarm-Syndrom und die Low-FODMAP-Diät, die sie selbst entwickelte. Sue Shepherd leidet selbst an Zöliakie, sie lebt glutenfrei und FODMAP-arm. Dr. Shepherd arbeitet heute als Diätologin in eigener Praxis und Kochbuch-Autorin, außerdem forscht und lehrt sie an der südaustralischen La Trobe University (Melbourne). Gute Ernährung und ein gesunder Darm sind ihr enorm wichtig!

Dr. Peter Gibson ist Arzt, Professor für Gastroenterologie an der Monash University und Leiter der Gastroenterologie des Alfred Hospital in Melbourne. Seinen Doktortitel erhielt er 1985 für seine Arbeiten zu Immunreaktionen in der Darmschleimhaut. Nach drei Jahren Forschungstätigkeit an der Australian National University (Canberra) wechselte er an den Fachbereich Medizin der University of Melbourne und an verschiedene Kliniken, wo er in Führungspositionen im Bereich Gastroenterologie tätig ist. Peter Gibson genießt internationales Ansehen für seine Forschungsarbeiten zu entzündlichen Darmerkrankungen, Zöliakie und dem Reiz-darm-Syndrom. An der Monash University leitet er ein Forschungsteam, das kontinuierlich daran arbeitet, unser Wissen über die Low-FODMAP-Diät und andere diätetische Maßnahmen zu vergrößern.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 09.12.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-11206-0
Verlag TRIAS
Maße (L/B) 23/22 cm
Abbildungen Illustrationen, nicht spezifiziert
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0