Warenkorb
 

Day

Winner of the Costa Book Award 2007

A magnificent novel about war by one of the finest living British writers. Alfred Day wanted his war. In its turmoil he found his proper purpose as the tail-gunner in a Lancaster bomber; he found the wild, dark fellowship of his crew, and - most extraordinary of all - he found Joyce, a woman to love. But that's all gone now - the war took it away. Maybe it took him, too. Now in 1949, employed as an extra in a war film that echoes his real experience, Day begins to recall what he would rather forget ...
Rezension
"Kennedy is described in the literary press as not only one of our finest, but also one of our most humane, writers" Church Times
Portrait
A. L. Kennedy, geb. am 22. Oktober 1965 im schottischen Dundee, gehört seit ihrer ersten Aufnahme in die legendäre Granta-Anthologie Best of Young British Writers (1993) zu den meistbeachteten Autorinnen Großbritanniens und gewann zahlreiche Preise. A. L. Kennedy wurde u.a. mit dem Somerset Maugham Award ausgezeichnet. Die Autorin, Dramatikerin und Filmemacherin lebt in Glasgow und meldet sich mit Beiträgen im Guardian auch politisch zu Wort, u.a. als engagierte Gegnerin des Irak-Krieges. Sie erhielt 2008 den Internationale Eifel-Literatur-Preis.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 05.01.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-09-949405-8
Verlag Random House UK
Maße (L/B/H) 19,9/12,9/1,9 cm
Gewicht 216 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
10,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.