Meine Filiale

Christian Morgenstern - Gesammelte Werke (Leinen-Einband)

Anaconda Gesammelte Werke Band 35

Christian Morgenstern

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Er hat das Nasobēm erdacht, das Mondschaf und den »Lattenzaun mit Zwischenraum«. Von Christian Morgenstern stammen Klassiker der humoristischen Dichtung. Doch sein Werk umfasst weit mehr als einige berühmte Verse – der ganze weite Kosmos seines dichterischen Schaffens ist mit dieser Ausgabe zu entdecken: die »Galgenlieder« und die »Palmström«-Gedichte, »Palma Kunkel« und »Der Gingganz«, die Kinderlieder und -gedichte, Satiren, Grotesken und Parodien, außerdem Rezensionen, Betrachtungen und zahlreiche Briefe.

Christian Morgenstern, am 06.05.1871 als Nachkomme einer Malerfamilie in München geboren, studierte zunächst Volkswirtschaft und Jura, später Philosophie und Kunstgeschichte. Seine ersten heiter-grotesken Dichtungen wie »Galgenlieder« und »Palmström« machten ihn sehr rasch bekannt. Eine innere Krise beendete Morgensterns »weltliche Epoche« und führte ihn zu Nietzsche, Kierkegaard und Meister Eckhart. Seine Lyrik wurde mehr und mehr Gedankendichtung, ja geradezu »Philosophie in Versen«. Morgenstern starb am 31.03.1914 in Meran.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Klaus Schuhmann
Seitenzahl 784
Erscheinungsdatum 29.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0975-0
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B) 21,3/15 cm

Weitere Bände von Anaconda Gesammelte Werke

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0