The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen

deutsche Ausgabe

Matt Haig

(129)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

13,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,55 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Matt Haigs Comfort Book ist ein Kompendium liebevoller und tiefgründiger Texte, die Mut machen für jeden Tag. Seine Worte verzaubern durch ihre tiefe Selbsterkenntnis, Akzeptanz und den feinfühligen Blick für das, was uns zum Menschen macht.

»Nichts ist stärker als eine kleine Hoffnung, die niemals aufgibt.« Matt Haig

Matt Haigs hier versammelte Gedanken, Erinnerungen und Beobachtungen sind mal Ausdruck von Verzweiflung, mal von Hoffnung - ihn selbst haben sie durch die schwere Zeit seiner Depression getragen und ihm Halt gegeben. Dabei beeindrucken sie nicht nur mit einem tiefen Verständnis seiner eigenen Gefühlswelt, sondern sind zugleich so berührende wie anregende Erkenntnisse darüber, was uns alle in unserem Innersten verbindet. Seine kurzen Texte und seine eigenen Erfahrungen mit Depressionen sind eine tägliche Anregung, unsere Ängste, unseren Schmerz und unsere Wünsche mit anderen Augen zu sehen. Tiefsinnig und zugleich leichtgängig vermitteln sie Hoffnung und sind eine Einladung, uns selbst besser kennenzulernen.

Matt Haigs neues Buch ist ein täglicher Begleiter, der uns zeigt, dass wir nicht allein sind, wenn der Schmerz unerträglich scheint, und uns wieder die schönen Seiten des Lebens sehen lässt.

Produktdetails

Verkaufsrang 12347
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.07.2021
Verlag Droemer Knaur Verlag
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Dateigröße 712 KB
Originaltitel The Comfort Book
Übersetzer Hella Reese
Sprache Deutsch
EAN 9783426462119

Buchhändler-Empfehlungen

Ein echter Seelenstreichler!

Anja Lindenau, Thalia-Buchhandlung Moers

Tun Sie sich etwas Gutes und lesen dieses Buch! Wie vom Autoren empfohlen von hinten, in der Mitte oder von Anfang an. Die Mischung aus kurzen Texten, Aufzählungen und Rezepten soll uns zeigen, wie wertvoll das Leben ist, und dass es sich für so viele wunderschöne Kleinigkeiten lohnt jeden Tag aufzustehen. Das Buch lässt die Sonne in unsere Herzen und erfüllt mit Glück und Wärme. Zum Verschenken und erst recht zum Selberlesen.

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Leer

Ein schönes Buch mit kleinen Geschichten, Zitaten und Erzählungen, die Mut machen und zum Nachdenken anregen. Ich bin ein großer Fan von Matt Haig und seinen Büchern.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
129 Bewertungen
Übersicht
110
13
6
0
0

Wow!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rösrath am 16.09.2021
Bewertet: gebundene Ausgabe

Achtung: Das ist keine Unterhaltung - und by the way, ich liebe gute Unterhaltung - das ist auch keine 'Abhaltung' (Abhaltung ist schlechte Unterhaltung und hält mich davon ab, die wirklich wichtigen Dinge zu tun). Matt Haigs neues Werk ist eine 'Anhaltung' im doppelten Wortsinn: Matt Haig hält uns an, nachzudenken - und um über... Achtung: Das ist keine Unterhaltung - und by the way, ich liebe gute Unterhaltung - das ist auch keine 'Abhaltung' (Abhaltung ist schlechte Unterhaltung und hält mich davon ab, die wirklich wichtigen Dinge zu tun). Matt Haigs neues Werk ist eine 'Anhaltung' im doppelten Wortsinn: Matt Haig hält uns an, nachzudenken - und um überhaupt ins Nachdenken zu kommen, musst du den üblichen Lauf der Dinge stoppen - also anhalten, gewissermaßen. Matt Haig präsentiert uns eine große Box aus Geschichten, Weisheiten, Listen, Kochrezepten (fürs Leben???) und Krisenbewältigungsstrategien. Und rausgekommen ist kein auf die Schnelle zusammengeschriebener 'Psychophiloodersonstwas-Mischmasch'. Beim Lesen / Hören geht es von einem 'Aha! Siehe da!' zum nächsten. Dieses Werk als Lebensbegleiter, zum ständigen Nachschlagen immer dabei. Also: In den Rucksack packen, losziehen (das Leben leben)... immer wieder anhalten, Matt Haig auspacken und dich ein weiteres Mal zum Nachdenken verführen lassen. Und wo hat dieser Mann - als Mittvierziger - das eigentlich alles her? Ja klar, wahrscheinlich ist er sehr belesen; vor allem aber wird er häufig angehalten haben, wird aus sich selbst herausgetreten sein, das Selbst, die Menschen und die Welt betrachtend. Eine echte Schatztruhe fürs eigene Leben! Wow!

Fantastisches Werk
von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 13.09.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe mich sofort von diesem Buch angesprochen gefühlt. Das Cover strahlt mit den vielen bunten Farben etwas optimistisches aus. Matt Haig hat in seinem neuesten Werk Gedanken, Anekdoten aber auch Sprüche, Zitate, Playlists die ihm aus schweren Phasen helfen, ihn trösten und ihm Hoffnung schenken festgehalten. Ich selbst f... Ich habe mich sofort von diesem Buch angesprochen gefühlt. Das Cover strahlt mit den vielen bunten Farben etwas optimistisches aus. Matt Haig hat in seinem neuesten Werk Gedanken, Anekdoten aber auch Sprüche, Zitate, Playlists die ihm aus schweren Phasen helfen, ihn trösten und ihm Hoffnung schenken festgehalten. Ich selbst finde vieles davon wirklich motivierend und sehr interessant. Mit The Comfort Book hat er ein fantastisches Werk geschaffen!

Aufbauender Mutmacher
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"The Comfort Book" von Matt Haig ist eine Ansammlung verschiedener Texte: Mantras und kleine Anekdoten finden sich neben Zitaten berühmter Personen, Kochrezepten oder Musik- und Bücherlisten. Was alle einzelnen Abschnitte gemeinsam haben (das beruhigend wirkende Titelbild deutet es ja schon an) - sie sollen Hoffnung machen! "The... "The Comfort Book" von Matt Haig ist eine Ansammlung verschiedener Texte: Mantras und kleine Anekdoten finden sich neben Zitaten berühmter Personen, Kochrezepten oder Musik- und Bücherlisten. Was alle einzelnen Abschnitte gemeinsam haben (das beruhigend wirkende Titelbild deutet es ja schon an) - sie sollen Hoffnung machen! "The Comfort Book" ist ein bunte Mischung kleiner Muntermacher, die mich persönlich mal mehr, mal weniger angesprochen haben. So stehen für mich hier völlig platte Kalendersprüche zwischen wirklich tiefgreifenden Gedanken. Die meist kurz gehaltenen Texte laden jedoch sehr dazu ein, immer wieder mal in das Buch hineinzublättern, wenn man ein bisschen Mut oder Trost nötig hat. Die persönliche Note, die durch den offenherzigen Stil des Autors stets hindurchscheint, hat mir sehr gefallen. Matt Haig erinnert wiederholt daran, selbst auch schwierige Zeiten hinter sich zu haben und will seine Leser:innen mit diesem Buch begleiten und stärken, wenn sie sich mal niedergeschlagen fühlen. Ob "The Comfort Book" für *wirklich* schwierige, schlechte Zeiten, das richtige ist, kann ich nicht sagen (am Stück gelesen jedenfalls bestimmt nicht!) da es - zwar nicht in jedem einzelnen Text, wohl aber in seiner Gesamtheit - ZU positiv daherkommt, was mich in einer dunklen Phase vermutlich eher noch weiter runterziehen würde. Für die alltägliche Motivation ist das Buch aber perfekt geeignet und ich möchte es hiermit all denjenigen ans Herz legen, die hin und wieder ein bisschen Schwung brauchen. Matt Haigs Denkweise ist eine extrem menschliche und warmherzige und "The Comfort Book" wie eine geistige Umarmung. Und ab und zu ist es doch genau das, was wir alle mal nötig haben um weiterzumachen, obwohl es gerade schwer fällt.


  • artikelbild-0