Meine Filiale

Runenkunde

Sammlung Metzler Band 72

Klaus Düwel

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 17,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 12,99 €

Accordion öffnen
  • Runenkunde

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    PDF (Springer)
  • Runenkunde

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    22,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

Lesen und deuten von Runeninschriften. Der Band gibt einen Überblick über die Runeninschriften (bzw. über die Verwendung von Runen in Handschriften) vom 3. nachchristlichen Jahrhundert bis in das späte Mittelalter. Der Autor führt in die Voraussetzungen zur Lesung und Deutung von Runendenkmälern ein und bietet eine kleine Geschichte der Runologie.

Klaus Düwel, Professor i.R. für Deutsche Philologie an der Universität Göttingen

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 278
Erscheinungsdatum 21.01.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-14072-2
Verlag J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,1/11,6/2,3 cm
Gewicht 379 g
Abbildungen und aktualis. X, mit 25 Abbildungen 19 cm
Auflage 4. überarbeitete und aktualisierte Auflage

Weitere Bände von Sammlung Metzler

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein guter Einstieg für Runen-Interessierte
von einer Kundin/einem Kunden am 05.09.2020

Klaus Düwel, einer der renommiertesten Runenforschern unserer Zeit, bietet mit seinem Buch einen guten Einblick in die Runenkunde. Sowohl das ältere als auch das jüngere Futhark werden vorgestellt, die unterschiedlichen Inschriften sowie deren Fundorte werden kurz umrissen und verschiedene Ansichten der Herkunft, Verwendung sowi... Klaus Düwel, einer der renommiertesten Runenforschern unserer Zeit, bietet mit seinem Buch einen guten Einblick in die Runenkunde. Sowohl das ältere als auch das jüngere Futhark werden vorgestellt, die unterschiedlichen Inschriften sowie deren Fundorte werden kurz umrissen und verschiedene Ansichten der Herkunft, Verwendung sowie Zweck der Runen beschrieben. Aber wie in allen wissenschaftlichen Abhandlungen sind die Aussagen mit Vorsicht zu geniessen. Gerade die Punkte bezüglich Herkunft und Zweck der Runen sind stark von Düwels persönlicher Meinung geprägt. Übrigens: Im Mai 2021 erscheint die überarbeitete 5. Auflage.

  • Artikelbild-0
  • Alle Begriffe und Theorien
    Mit einem Kapitel zur Geschichte der Runologie
    Auflistung aller Aufbewahrungsorte der Runendenkmäler