Meine Filiale

Du kannst kein Zufall sein

James Bailey

(32)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

24,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Manchmal ist die große Liebe nur einen Münzwurf entfernt
Josh hat alles erreicht: Er hat eine tolle Freundin, einen Job, eine Wohnung in London und ein Kaninchen. Doch als er in der Silvesternacht im berühmten Riesenrad London Eye seiner Freundin einen Antrag macht, verliert er mit einem Schlag alles. Denn sie sagt nicht nur nein, sie setzt ihn auch gleich noch vor die Tür. Als Josh mit seinem Kaninchen Jeremy zurück zu seinen Eltern zieht, steht eine Sache für ihn fest: Ganz eindeutig kann niemand schlechter über sein Leben entscheiden als er selbst. Und so beschließt er, ein Jahr lang jede Entscheidung dem Zufall zu überlassen und eine Münze zu werfen. Ganz egal, ob es darum geht, welches Hemd er anzieht, oder ob er der Frau seiner Träume einmal quer durch Europa folgt. Glücklicherweise kann sich Josh dabei stets auf seine Freunde verlassen, die den Zufall ab und zu ein klein wenig in die richtige Bahn lenken.

Produktdetails

Verkaufsrang 1630
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Julian Mehne
Spieldauer 574 Minuten
Erscheinungsdatum 01.04.2021
Verlag Argon Digital
Format & Qualität MP3, 573 Minuten, 426.2 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel The Flip Side
Übersetzer Lene Kubis
Sprache Deutsch
EAN 9783732454969

Buchhändler-Empfehlungen

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Manchmal darf es einfach etwas zum Wegschmökern für's Herz sein! Eine charmante, chaotisch, flotte Liebesgeschichte voller Sehnsucht nach der längst verlorenen geglaubten Liebe. Eher etwas für die jüngere Leserin.

Birgit Krompaß, Thalia-Buchhandlung Passau

Ein Gute-Laune-Wohlfühl-Roman mit einer ordentlichen Portion Romantik und Humor. Nette, leichte Liebesgeschichte perfekt für einen entspannten Sonntag Nachmittag. Schmunzeln garantiert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
14
10
6
1
1

Wie eine Münze ein Leben verändern kann
von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2021
Bewertet: Taschenbuch

"Du kannst kein Zufall sein" ist ein Roman der Kategorie Liebesroman. Schlechter könnte ein Jahr nicht starten: der Protagonist wird zu Silvester im London Eye beim Heiratsantrag abserviert, verliert seinen Job und muss mit Mitte Zwanzig zurück zu seinen Eltern ins Kinderzimmer ziehen. Da er anscheinend in den letzten Jahren... "Du kannst kein Zufall sein" ist ein Roman der Kategorie Liebesroman. Schlechter könnte ein Jahr nicht starten: der Protagonist wird zu Silvester im London Eye beim Heiratsantrag abserviert, verliert seinen Job und muss mit Mitte Zwanzig zurück zu seinen Eltern ins Kinderzimmer ziehen. Da er anscheinend in den letzten Jahren schlechte Entscheidungen getroffen hat, beschließt er, ab sofort für ein Jahr die Münze entscheiden zu lassen. Als er schließlich DIE EINE getroffen zu haben scheint, von ihr aber nichts weiß, beschließt er, mit den wenigen Stichpunkten, die in dem kurzen Gespräch erwähnt wurden, die Sonnenblumenfrau zu finden. Der Protagonist konnte mich nicht ganz erreichen... leider. Aber es gibt ein Happy End. ;)

Nette Strandlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldbillig am 09.04.2021
Bewertet: Taschenbuch

Du kannst kein Zufall sein Josh lebt eigentlich glücklich mit seiner Freundin Jane Toogood (bei dem Namen musste schon ein wenig die Augen verdrehen), so denkt er es und fällt aus allen Wolken, als sie zugibt eine Affäre zuhaben und ihn verlassen zu wollen. Somit Freundin weg und dazu auch Wohnung und Job. Notgedrungen lebt Jo... Du kannst kein Zufall sein Josh lebt eigentlich glücklich mit seiner Freundin Jane Toogood (bei dem Namen musste schon ein wenig die Augen verdrehen), so denkt er es und fällt aus allen Wolken, als sie zugibt eine Affäre zuhaben und ihn verlassen zu wollen. Somit Freundin weg und dazu auch Wohnung und Job. Notgedrungen lebt Josh wieder bei den Eltern und da er anscheinend keine guten Entscheidungen treffen kann, entschließt er sich das Münzstück entscheiden zulassen. Somit beginnt das Abenteuer, Josh versucht sein Leben wieder in die Richtige Bahn zu bringen und gerät dabei in so viele Fettnäpfchen, immer wieder läuft was schief. Der Schreibtstil ist locker und leicht zu lesen, man fliegt schnell durch die Seiten. Die Charaktere sind ganz nett, verbleiben aber sehr blass und konnte mich nicht wirklich überzeugen. Die Freunde von Josh sind eine gute Bande, sie spielen schon eine größere Rolle, geben ihm Rat und Gelegenheiten/Ideen, um was zu ändern, leider vermasselt Josh es immer wieder. Dumme Situationen, Situationskomik und das so oft, dass ich als Leserin irgendwann abstumpfte und nur noch drauf wartete, dass es wieder schief läuft. Die Gedankengänge von Josh, sein trockener Humor fand ich witzig, aber leider kann das nicht alles sein. Fast in der Mitte trifft er dann noch eine Frau und verliert sie auch gleich wieder, dann beginnt die Suche, aber da war schon die Luft raus. Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen. Für ein paar nette Stunden am Strand ist es geeignet. Ich vergebe 2,5 Sterne.

Wohlfühlbuch für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 09.04.2021
Bewertet: Taschenbuch

Ein Wohlfühlbuch für Zwischendurch Das war mein erster Gedanke nach dem ich das Buch beendet habe. Es wird schließlich als Komödie bezeichnet und dem kann ich nur zustimmen, das Buch ist in der Ich-Form aus Joshs Perspektive geschrieben und dieser hat manchmal ziemlich witzige Gedankengänge die die ganze Geschichte mit einer L... Ein Wohlfühlbuch für Zwischendurch Das war mein erster Gedanke nach dem ich das Buch beendet habe. Es wird schließlich als Komödie bezeichnet und dem kann ich nur zustimmen, das Buch ist in der Ich-Form aus Joshs Perspektive geschrieben und dieser hat manchmal ziemlich witzige Gedankengänge die die ganze Geschichte mit einer Leichtigkeit untermauern die ich so noch nicht kannte. Josh ist hoffnungslos romantisch und möchte nur sein Happy-End finden, zu seinem Leidwesen ist dies aber nicht die Frau der er einen Heiratsantrag gemacht hat, die hat sich nämlich schon anderweitig umgesehen. Verletzt fasst Josh den Entschluss jede seiner Entscheidungen durch einen Münzwurf zu entscheiden und das für ein ganzes Jahr. Also begleiten wir Josh durch seine witzigen Gedanken und sein Leben mit einer Münze. Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Die Übersetzung des Originaltitel ins Deutsche finde ich eine wenig misslungen. An sich eine schöne Geschichte für jeden der auch mal ein paar Lacher zwischendurch gut gebrauchen kann.


  • Artikelbild-0
  • Du kannst kein Zufall sein

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward