Versuchsreihe 17

Im Dunkel der Nacht - Krimis aus der DDR, Band 5

Rainer Fuhrmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Versuchsreihe 17

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    12,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In einer Kleinstadt an der Ostsee kommt es zu einer Explosion in einem Chemiebetrieb. Den Kriminalisten Olsen und Knecht erscheinen die Ursachen zunächst rätselhaft. Ungeklärt bleibt anfangs auch das Verschwinden der Chemiker Dr. Kiefer und Dr. Banger, bis deren mysteriöser Tod festgestellt wird. Im Laufe der Ermittlungen verdichtet sich immer mehr die Vermutung, dass beide Wissenschaftler eine Entdeckung gemacht haben, die sich zu einer Bedrohung der Menschheit ausweiten könnte. Ein Einbruch in der Wohnung der Doktoren zeigt, dass sich bereits andere für die Forschungsunterlagen interessieren...

VERSUCHSREIHE 17 von Rainer Fuhrmann (* 11. September 1940; † 3. November 1990) ist ein Klassiker aus der Spätphase der DDR-Krimi-Literatur und erschien erstmals im Jahr 1988: ein spannender Kriminalroman mit Science-Fiction-Elementen und verblüffender Lösung.
VERSUCHSREIHE 17 erscheint in der Reihe IM DUNKEL DER NACHT – KRIMIS AUS DER DDR im Apex-Verlag.

Rainer Fuhrmann (* 11. September 1940 in Berlin; † 3. November 1990 ebenda) war ein deutscher Science-Fiction-Schriftsteller.
Fuhrmann gilt als einer der herausragenden Science-Fiction-Autoren der DDR.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.11.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-2607-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,9 cm
Gewicht 394 g
Auflage 1
Illustrator Christian Dörge

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0