Die vierte Braut

Wondringham Castle

Wondringham Castle Band 1

Julianna Grohe

(40)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In Wahrheit war die Sache mit Cinderella ganz anders …
Auf Wondringham Castle findet eine riesige Brautschau mit vielen Prüfungen statt. Unzählige junge Damen aus allen Teilen des Landes kommen zum Schloss, um die Gunst eines der vier Prinzen zu erlangen. Aber die junge Gouvernante Mayrin Barnaby, die durch unglückliche Umstände ebenfalls dorthin gerät, will gar keinen Königssohn heiraten, sondern nur schnellstmöglich zurück nach Hause. Dort warten ihre beiden jüngeren Geschwister auf sie, für die sie verantwortlich ist.
Als jedoch der charismatische Hauptmann dafür sorgt, dass Mayrin bleiben kann, beginnt ein aufregendes Abenteuer voller Leidenschaft und Intrigen.

Inhaltlich unveränderte Neuauflage des Drachenmond-Klassikers mit Klappen und Umschlagveredelung
Das Buch ist in sich abgeschlossen
"Wondringham Castle" wird eine Reihe mit jeweils in sich abgeschlossenen Bänden.

Julianna Grohe wurde 1974 in Eutin geboren und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in einem kleinen Dorf in der Nähe der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Zu ihrer Familie und als männliche Verstärkung zählen außerdem zwei verzogene Kater.

Schon als sie noch ein Kind war, ging die Fantasie häufig mit ihr durch (nicht immer zur Freude ihrer Umwelt …). Doch erst viele Jahre später entdeckte sie ihre Leidenschaft zum Schreiben. 2010 fand sie eines Morgens in den Lübecker Nachrichten einen guten Ratschlag: „Frönen Sie einer Leidenschaft. Diesen Monat schreiben Sie einen Roman.“
Obwohl sich das als nicht ganz so einfach entpuppte, gibt es mittlerweile bereits vier Romane von ihr: „Sang- & klanglos“, „Die vierte Braut“, „Räuberherz“ und „Spuren von Licht“.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95991-162-7
Verlag Drachenmond Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,2/14,9/3,2 cm
Gewicht 414 g

Buchhändler-Empfehlungen

S. Hansen, Thalia-Buchhandlung Eisenach

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die ein wenig an Cinderella erinnert und eine Prise von Jane Austen besitzt. Die Geschichte ist liebevoll erzählt, hat unglaublich sympathische Protagonisten, etwas Abenteuer und birgt die eine oder andere Überraschung in sich.

Susann Müller, Thalia-Buchhandlung Lingen

Es hat mich wahrlich begeistert. Eine ähnliche Geschichte, wie es sie schon in mehreren Variationen gibt und dennoch konnte man es nicht aus der Hand legen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
32
8
0
0
0

Nette Unterhaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 06.04.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Die Handlung dürfte Lesern/Hörern der Selection an der einen oder andere Stelle bekannt vorkommen. Trotzdem hat das Hörbuch Freude bereitet und ist gut gelesen.

Einfach großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Sontheim am 25.03.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Dieses Buch hat mich einfach vom Hocker gehauen. Die Story ist wirklich toll, herzerwärmend und mitreißend. Die Protagonisten waren mir von der ersten Sekunde an sympathisch. Der Schreibstil war anfänglich etwas holprig, aber das hat sich schnell geändert und wurde angenehm flüssig. Mit der Entwicklung in den letzten Kapiteln ha... Dieses Buch hat mich einfach vom Hocker gehauen. Die Story ist wirklich toll, herzerwärmend und mitreißend. Die Protagonisten waren mir von der ersten Sekunde an sympathisch. Der Schreibstil war anfänglich etwas holprig, aber das hat sich schnell geändert und wurde angenehm flüssig. Mit der Entwicklung in den letzten Kapiteln habe ich nicht gerechnet. Sie hat mich aber so mitfiebern lassen, dass ich das Buch nicht mehr weglegen konnte. Alles in allem ist das eine sehr gelungene Geschichte, die Leserherzen höher schlagen lässt.

Wer Selection oder Royal gelesen hat, wird dieses Buch lieben.
von Kerstin aus Euskirchen am 14.02.2021

Auf Grund eines tragischen Schicksalsschlags hat Mayrin fast ihre gesamte Familie verloren. Lediglich zwei kleinere Geschwister sind noch übrig, für die sie die Verantwortung übernimmt. Damit es allen an fast nichts fehlt, arbeitet sie als Gouvernante bei einer wohlhabenden Familie. Als eines Tages das Königshaus die jungen Frau... Auf Grund eines tragischen Schicksalsschlags hat Mayrin fast ihre gesamte Familie verloren. Lediglich zwei kleinere Geschwister sind noch übrig, für die sie die Verantwortung übernimmt. Damit es allen an fast nichts fehlt, arbeitet sie als Gouvernante bei einer wohlhabenden Familie. Als eines Tages das Königshaus die jungen Frauen aufruft, um die Gunst der Prinzen zu buhlen, ist ihre Freundin Feuer und Flamme und möchte unbedingt am Wettbewerb teilnehmen. Mayrein nicht. Doch ihre Freundin überredet sie, sie bis zur Bewerbungsabgabe zu begleiten. Diesen Wunsch kann Mayrin ihrer besten Freundin nicht abschlagen. Hätte sie aber lieber, denn die Ereignisse überschlagen sich und Mayrin wird in den Massen der anderen jungen Frau mitgerissen und ist Null Komma Nichts im Schloss und Teil der Auswahl. Dort angekommen, möchte sie einfach nur noch nach Hause, doch als sie dem Hauptmann begegnet, ereignen sich einige Dinge, die sie zum Bleiben bewegen. Das Cover gefällt mir unglaublich gut. Es zeigt eine junge selbstbewusste Frau, die scheinbar Spaß hat. Der Schreibstil ist locker und leicht. Vor allem finde ich das Buch auf der einen Seite unglaublich einfühlsam und auf der anderen Seite unfassbar humorvoll. Das Setting könnte wohl auch nicht besser sein: ein Schloss mit vielen Zimmern und Gängen und einem riesigen Garten. Mehr geht schon fast gar nicht. Mayrin hat mir als Hauptcharakter richtig gut gefallen. Sie ist die einzige der Mädchen, die am liebsten sofort wieder nach Hause möchte. Ihre Beweggründe mit ihren Geschwistern sind vollkommen nachvollziehbar. Ich finde es super lustig, dass sie das ganze Theater rund um die Brautsuche absolut nicht ernst nimmt. Der Hauptmann ist ebenfalls richtig sympathisch und hat immer einen guten Spruch auf der Zunge. Ich mag sein jungenhaftes Verhalten sehr gern. Gefühlt lauert er auch immer um der Ecke. Die Geschichte hat mich richtig gerührt. Allein wie Mayrin sich mütterlich um ihre Geschwister kümmert ist einfach nur rührend und vorbildlich. Die Geschichte hat mich auch zum Lachen gebracht. Die Szenen, in denen Mayrin sich negativ oder belustigend über die Prinzen oder die Brautauswahl äußert und der Hauptmann es hört, sind einfach nur göttlich. Aber das Buch hat mich auch zum Weinen gebracht. Denn es passieren nicht nur schöne Dinge im Buch, sondern es geschehen auch ein paar negative Ereignisse. Die Geschichte zwischen Mayrin und dem Hauptmann ist einfach nur zum Dahinschmelzen. Die Beiden passen so gut zusammen. Jede Szene hat mein Herz höher schlagen lassen. Ich habe richtig mit den Beiden mitgefiebert. Für mich war auch schnell klar, dass es kein gewöhnlicher Hauptmann ist. Wer hat schon solche Aufgaben? Besonders gut hat mir gefallen, dass die Beiden sich auch um die kleinen Geschwister gekümmert haben. Es fühlt sich an wie eine königliche Patchwork-Familie. Zum Schluss wurde es auch nochmal richtig spannend und ich habe regelrecht mit Mayrin mitgefiebert. Wobei ich gestehen muss, dass das Ende absehbar ist. Aber nichtsdestotrotz hat mich das Buch in seinen Bann ziehen können. Ich liebe solche Geschichten mit Prinzen und einem ganz normalen Mädchen. Und ja, ich mag auch die ganze Auswahl. Wer Selection oder Royal gelesen hat, wird dieses Buch lieben.


  • Artikelbild-0