Augen geradeaus!

Aus den Anfangsjahren der Bundeswehr

Fritz J. Krüger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Zum Zeitpunkt meiner Einberufung herrschte der Kalte Krieg und wir sollten nun auf den heißen Krieg mit der Waffe vorbereitet werden. In dieser Zeit der Dialektik, der Propagandalügen, der gegenseitigen Spionage und des Missverstehens, wurde die bundesdeutsche Jugend – gemäß dem Willen Adenauers zur Hinwendung nach Westen – zur Wehrpflicht, die 1962 von zwölf auf achtzehn Monate heraufgesetzt wurde, eingezogen.«

Es war eine Zeit, in der sich der Kalte Krieg auf einem Höhepunkt befand. Fritz J. Krüger erzählt vor dem Hintergrund der Kubakrise und der damit verbundenen Angst vor einem Atomkrieg, wie er in den Anfangsjahren der Bundeswehr eingezogen wird und das harte Leben eines Soldaten kennenlernt. Dazu durchlebt er eine außergewöhnliche Liebe, die in Briefen dokumentiert wird.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.12.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-3270-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 246 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 41681

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0