Nathan der Weise

Salzburger Festspiele 1984

Peter Roggisch, Hans Schulze, Suzanne Borsody, Rosemarie Fendel

Film (DVD)
Film (DVD)
5,69
5,69
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Weitere Formate

Beschreibung

Der "Nathan" von Lessing ist einer der Klassiker deutscher Theaterliteratur. Klassisch im besten Sinne kann auch die Inszenierung von Johannes Schaaf genannt werden. Bekannt als Opern-, Theater- und Filmregisseur u. a. von "Momo" konzentriert sich Schaaf mit einem Ensemble großer Namen von Suzanne von Borsody bis Rosemarie Fendel auf die Aussagekraft des Stückes. In der Auseinandersetzung mit dem Thema Toleranz zwischen Menschen und innerhalb verschiedener Religionen wird Lessings Parabel so wirkungsvoll auf die Bühne gebracht

Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.

Suzanne von Borsody ist eine der gefragtesten deutschen Charakterdarstellerinnen. Sie erhielt zahlreiche hochkarätige Auszeichnungen, darunter die Goldene Kamera und den Grimme-Preis.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 15.02.2008
Regisseur Johannes Schaaf
Sprache Deutsch
EAN 9783939873433
Genre Unterhaltung
Studio Arthaus Musik
Spieldauer 196 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verkaufsrang 2930

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1