Meine Filiale

Die Dekade 2020-2030

Das kommt auf uns zu!

Andreas Dripke, Hang Nguyen

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

Accordion öffnen
  • Die Dekade 2020-2030

    DC Publishing

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    16,99 €

    DC Publishing

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Jahre 2020/21 stehen für die erste und bislang größte globale Katastrophe der Menschheit im 21. Jahrhundert. Die Welt wird nach der Corona-Krise eine andere sein als vorher. Die Katastrophe hat unsere Gesellschaft, unsere Politik, unsere Wirtschaft und unsere Sichtweise auf unser Gesundheitswesen nachhaltig verändert.

2020/21 wurden so viele Weichen für unsere Zukunft gestellt wie zuvor über Jahrzehnte hinweg nicht. Die damit festgelegten Richtungen und die Bewältigung der Folgen werden eine ganze Generation für mindestens eine Dekade beschäftigen.

Im vorliegenden Werk zeichnen die Autoren diese Veränderungen auf und entwerfen eine Skizze der neuen Welt bis ins Jahr 2030. Dabei blicken sie weit über Deutschland hinaus auf die geopolitische Weltlage, wegweisende technologische Entwicklungen und die großen Fragen der Menschheit.

Das Buch ist eine atemberaubende Tour d'Horizon durch alles, was uns seit 2020 in Atem hält und alles, was bis 2030 noch auf uns zukommen wird.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 12.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947818-17-4
Verlag DC Publishing
Maße (L/B/H) 21/14,8/2,2 cm
Gewicht 522 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 72068

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

1000 Trends für die Dekade
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 21.01.2021

Die Autoren sprechen von 100 Trends für die neue Dekade. Aber gefühlt sind es eher 1000 Trends, die in dem Buch angesprochen werden. Sehr schön herausgearbeitet ist, wie Corona die Weichen für viele Entwicklungen gestellt hat. Einige der Trends liegen auf der Hand. Die Autoren haben nur ausformuliert, was ich schon vorher geahnt... Die Autoren sprechen von 100 Trends für die neue Dekade. Aber gefühlt sind es eher 1000 Trends, die in dem Buch angesprochen werden. Sehr schön herausgearbeitet ist, wie Corona die Weichen für viele Entwicklungen gestellt hat. Einige der Trends liegen auf der Hand. Die Autoren haben nur ausformuliert, was ich schon vorher geahnt hatte. Andere Trends haben mich überrascht. Dazu gehört beispielsweise die Kommerzialisierung des Weltraums, die ich bislang offenbar übersehen hatte. Mein Smartphone entsperre ich wie die meisten von uns per Gesichtserkennung, doch wie weitreichend diese wie die Autoren es nennen „biometrische Vermessung des Menschen“ schon gediehen ist, hat mich aufschrecken lassen. Das Kapitel über Cyborgs hielt ich zunächst für einen Scherz, bis mir klar wurde, dass diese Entwicklung leider bitterer Ernst ist. Erhellend auch die Einblicke in die Trends der Genetik, nachdem die ersten Corona-Impfstoffe auf Basis von Genmanipulation auf dem Markt sind. Das Kapitel „Welt ohne Bargeld“ hat auch nicht dazu beigetragen, dass ich jetzt ruhiger schlafe. Ich habe das Buch als eine echte Bereicherung empfunden, weil es mir geholfen hat, in meine eigenen Gedanken über die Zukunft mehr Klarheit zu bringen. Mein Fazit: absolut lesenswert!

  • Artikelbild-0