Queer durch die Märchenwelt: Der Prinz, der mich liebte

Amalia Zeichnerin

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,00
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Es war einmal ein Prinz namens Timeon, der lebte in einem Land weit weg von hier: Nebenannien. Timeon hatte eine große Schwäche für Schwertkampf, Wettreiten und für den hübschen Stallburschen mit den dunkelblonden Locken. Wofür er keine Schwäche hatte? Prinzessinnen.«

Nach dem Willen seiner Eltern soll Kronprinz Timeon endlich heiraten. Doch das ist nicht alles: In einem Nachbarland wurde eine Prinzessin entführt und er soll mit seinem Diener ausziehen, um sie zu retten. Eine abenteuerliche Reise beginnt. Als sich die vermeintliche Prinzessin als Prinz entpuppt, ist es um Timeons Herz geschehen. Doch den beiden stehen noch einige Herausforderungen bevor …

Ein queeres, jugendfreies Märchen mit einem Schuss Humor.

Amalia Zeichnerin ist das Pseudonym einer Hamburgerin Autorin. Amalia schreibt Phantastik, Historisches, Cosy Krimis und Romance, gern mit queeren Protagonist*innen und Diversität, denn die Welt ist bunt und vielfältig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-5156-4
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,9 cm
Gewicht 192 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0