All Guns Blazing

A western novel

Ben Bridges, Alfred Wallon

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • All Guns Blazing

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    9,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Cal Hennessy was on his way to meet up with old friend Billy Dixon at Adobe Walls. The plan was to catch up on each other’s news over a beer or three. But before he got there he ran into two dead men and a bunch of blood-hungry Comanches.
Trouble was brewing on the Staked Plains of Texas and Hennessy, who was no stranger to it, quickly found him-self in the middle of a full-scale Indian war.
He was a tough hombre. But was he tough enough to survive the killing to come?

Ben Bridges ist ein britischer Western-Autor..
Alfred Wallon, geboren 1957 in Marburg/Lahn, interessierte sich bereits sehr früh für die Geschichte des Wilden Westens. 1981 veröffentlichte er seinen ersten historischen Western. Im Lauf der Jahre betätigte er sich in fast allen gängigen Sparten der Spannungs- und Unterhaltungslitarur. Sein Werk umfasst mehr als 200 verschiedene Publikationen bei deutschen Verlagen sowie diverse weitere in englischer Sprache.
Sein bevorzugtes Genre ist jedoch bis heute der klassische Western geblieben.
Alfred Wallon ist Mitglied der amerikanischen Schriftstellervereinigung WESTERN FICTIONEERS.
Seine Civil-War-Chronicles-Romane erscheinen in Neuauflage als Paperback im Apex-Verlag. Weitere historische Einzelromane des Autors sind ebenfalls in Planung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.01.2021
Sprache Englisch
ISBN 978-3-7531-5621-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,9 cm
Gewicht 192 g
Auflage 1
Illustrator Christian Dörge

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0