Satori City 2.0

Erster Roman der RIM-Trilogie

Alexander Besher

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

Accordion öffnen
  • Satori City 2.0

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    16,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Jahr: 2027. Die USA sind fest in der Hand der Keiretsu, japanischer Mega-Konzerne, die den westlichen Markt beherrschen. In dieser Welt lebt Professor Frank Gobi ein meditatives Leben: bis zu jenem Tag, als er erfährt, dass sein Sohn Trevor in der virtuellen Welt von Satoris Gametime gefangen ist – mit der wenig verheißungsvollen Chance, nur als Toter wieder herauszukommen. Um Trevor zu retten, nimmt Gobi einen Auftrag an, der unmittelbar mit der Situation seines Sohnes verknüpft ist. Er reist nach Neu-Tokio, um einen Virus namens Tantrix aufzuspüren, der von einem verrückten tibetischen Programmierer in die weltumspannenden Datennetze eingespeist worden ist. Aber der Wahnsinn des Tibeters hat durchaus Methode: Und von Minute zu Minute bleibt Frank Gobi weniger Zeit, das Leben seines Sohnes – und Hunderttausender anderer – zu retten...

Zen und die Kunst, den Cyberspace zu beherrschen: SATORI CITY 2.0 ist der spektakuläre Auftakt zu Alexander Beshers legendärer RIM-Trilogie – ein Meilenstein der Cyberpunk-Literatur!

»Eine faszinierende Mischung aus William Gibson und Douglas Adams – genau so sollte Science Fiction heute sein.«
- Entertainment Weekly

»Ein brillanter Roman, der Dort anfängt, wo NEUROMANCER und BLADE RUNNER aufgehört haben. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Neuro-Chirurgen.«
- Douglas Rushkoff

Alexander Besher (geboren 26. Januar 1951 in China) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor und Journalist.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 468
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.02.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-6003-0
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 2,6/12,5/2,6 cm
Gewicht 543 g
Auflage 1
Illustrator Christian Dörge

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0