Aus dem Sinn

ungekürzte Autorenlesung

Emma Braslavsky

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Beschreibung

Emma Braslavsky, 1971 in Erfurt geboren, lebt nach Zwischenstationen in Rom, New York und Tel Aviv heute mit ihrer Familie in Berlin. Seit Ende ihres Studiums der Russistik, Italianistik und Südostasienstudien 1999 in Berlin, Moskau und Ho-Chi-Minh-Stadt arbeitet sie als freie Autorin, Kuratorin und Übersetzerin. Sie ist Mitbegründerin und künstlerische Leiterin des papirossa - netzmuseums fuer sprache und Vorstandsvorsitzende des interdisziplinären Kunstvereins GdK Galerie der Künste e.V. Berlin. Würdigungen 2005, Werkstatt-Stipendium des Literarischen Colloquiums Berlin 2006, Grenzgänger-Stipendium der Robert Bosch Stiftung 2007, Uwe-Johnson-Förderpreis 2008. Aufenthaltsstipendium am Studienzentrum Venedig.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Emma Braslavsky, Alexander Magerl
Spieldauer 536 Minuten
Erscheinungsdatum 07.05.2021
Verlag Dingsbums Productions
Format & Qualität MP3, 536 Minuten, 488.8 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4061707575013

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Sinn

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward