Das große vegetarische Gicht-Kochbuch

140 Rezepte mit Nährwert- und Harnsäureangaben. Alle wichtigen Ernährungsregeln bei Gicht.

Christiane Weissenberger

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
26,99
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Übergewicht und Fettleibigkeit sind die wichtigsten Risikofaktoren für eine Erhöhung des Harnsäurespiegels im Blut. Bei Gicht spielt die Ernährungstherapie deshalb eine besonders große Rolle. Patient*innen, die unter erhöhten Harnsäurewerten leiden, können mit einer purinarmen Ernährung ihre Beschwerden effektiv behandeln. Am einfachsten gelingt dies mit einer fleischfreien Essensweise. In diesem Kochbuch hat die Ernährungsexpertin Christiane Weißenberger daher ausschließlich vegetarische Rezeptideen zusammengestellt. Sie erklärt zudem, welche Harnsäurewerte normal sind, welche Formen der Gicht es gibt und auf welche Lebensmittel man setzen sollte. Für alle, die lecker essen und gleichzeitig die Gicht bekämpfen wollen.

Christiane Weißenberger arbeitet als Diät- und
Diabetesassistentin in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis in Würzburg. Die Ernährungsexpertin und
begeisterte Hobbyköchin ist seit vielen Jahren erfolgreiche
Autorin für Ernährungsratgeber und hat sich auf die Entwicklung von Rezepten für Menschen mit ernährungsabhängigen Erkrankungen spezialisiert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 03.09.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8426-3012-3
Verlag Humboldt
Maße (L/B) 24/17 cm
Abbildungen ca. 60 Abbildungen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0