Warenkorb
 

CyberBionic

Design und Evolution digitaler Welten

Digitale Medien entwickeln sich zum Resonanzraum realer Prozesse. Nach der massiven Übertragung von Information in das World Wide Web werden nun auch intelligente Informationsverarbeitende Algorithmen in das digitale Netzwerk transferiert. Autonome Programme selektieren, vergleichen und assoziieren Informationen für Millionen von Nutzer. Multi User Plattformen schaffen virtuelle Biotope für eine kollektive Intelligenz. Doch worin liegt der tiefere Ursprung dieser Entwicklungen?

Die selbstorganisierenden Prozesse in virtuellen Netzwerken weisen große Parallelen zu elementaren Verhaltensweisen biologischer Systeme auf. Dieses Sachbuch beleuchtet digitale Netzwerke, kollektiven Informationsaustausch sowie künstliche Intelligenz und künstliches Leben in einem bionischen Kontext und vergleicht informationsverarbeitende Strukturen und Organisationsformen in biologischen und digitalen Systemen. Es vermittelt historische, gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen digitaler Medien aus dem Blickwinkel eines Designers, der die digitale Medienwelt seit fast zwei Dekaden mitverfolgte und mitgestaltete. Über 150 suggestive Abbildungen vermitteln einen visuellen Einstieg in die Funktionsweisen und Zusammenhänge dieser dynamischen Systeme.

Portrait

Tobias Gremmler, geb. 1970 in München. Seit 1992 international tätig als Designer für neue Medien, Motion Graphics und Interfacedesign. Gestaltung von Medienprojekte für Apple, Adidas, BMW, Getty Images, NEC, o2, Phillips, Samsung, Sony, uvm. Seit 1996 Lehrtätigkeit für digitale Medien und Design in China, Deutschland, Schweiz und USA. Forschungsschwerpunkte: Medienkonvergenz, Kognition und Design, Informationsvisualisierung, Augmented Reality. Kulturprojekte: Musikkomposition und Gestaltung für szenische und interaktive Inszenierungen in Deutschland, Hong Kong, Indien und Taiwan. 2000, Co-Gründer und -Geschäftsführer bis 2003 der pReview digital design GmbH.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 24.01.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8274-1943-9
Verlag Spektrum der Wissenschaft
Maße (L/B/H) 27,6/24,3/1,5 cm
Gewicht 700 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbabbildungen 27,5 cm
Auflage 2008
Buch (Taschenbuch)
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.