Meine Filiale

Der kleine Rechthaber

Wem gehört die Parklücke und andere juristische Überraschungen

Beck Reihe Band 1840

Claus Murken

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Beschreibung


Rechtsanwalt Claus Murken gibt in diesem Buch Antworten auf Rechtsfragen, die sich im Alltag immer wieder stellen: Kann man sich vor lästiger Telefonwerbung schützen? Dürfen Kinder lärmen und wie laut? Wann darf man auch reduzierte Ware umtauschen? Was tun, wenn der GEZ-Mann klingelt? Wird für Garderobe wirklich nicht gehaftet? Darf der Nachbar jederzeit im Garten grillen oder Rasen mähen? Das Buch beantwortet solche Alltagsfragen auf leicht verständliche, vor allem aber auch unterhaltsame Art und Weise. Beim Lesen wächst das angenehme Gefühl, für juristisch spitzfindige Alltagssituationen gewappnet zu sein.

Claus Murken beschäftigt sich als Rechtsanwalt mit Fragen des allgemeinen Verbraucherrechts, insbesondere des Kauf-, Miet- und Verkehrsrechts, sowie des Verwaltungsrechts. Er ist Verfasser eines Lehrbuchs zum Allgemeinen Verwaltungsrecht für Studierende.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 174
Erscheinungsdatum 17.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-56822-0
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 19,1/12,6/1,1 cm
Gewicht 174 g
Abbildungen mit 14 Abbildungen 19 cm
Auflage 1

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Nett gemeint
von linuxexpert aus Darmstadt am 24.12.2009

Das Buch ist sicherlich ganz nett gemeint und die Ausgabe ist auch sehr gut gelungen. Zu mehr als einer Toilettenlektüre reicht das Buch aber nicht. Im Buch werden einzelne Themengebiete angesprochen und dazu die Rechtslage in einer heiter-simplizistischen Schreibweise nahegebracht. Leider konnte ich dem Inhalt nichts Neues e... Das Buch ist sicherlich ganz nett gemeint und die Ausgabe ist auch sehr gut gelungen. Zu mehr als einer Toilettenlektüre reicht das Buch aber nicht. Im Buch werden einzelne Themengebiete angesprochen und dazu die Rechtslage in einer heiter-simplizistischen Schreibweise nahegebracht. Leider konnte ich dem Inhalt nichts Neues entnehmen. Jeder, der sich für ein Gebiet auch nur oberflächlich interessiert, wird mit der Rechtslage auf diesem Niveau sicherlich auch vertraut sein. Von Überraschungen nahezu keine Spur.

  • Artikelbild-0