Warenkorb
 

Die 50 Werkzeuge für gutes Schreiben

Handbuch für Autoren, Journalisten & Texter

(1)
Die 50 Werkzeuge für gutes Schreiben führen den Leser ohne Umweg direkt zu den Fragen, wie gute Texte entstehen. Praktische Arbeitsbeispiele und Schreibanleitungen münden am Ende jedes Kapitels in einen 'Workshop'. Roy Peter Clark hat ein Standardwerk für gutes Schreiben geschaffen, das sich bei Journalisten, Schriftstellern und Autoren aller Genres etabliert hat.
Portrait
Roy Peter Clark
ist Vizepräsident des Poynter Institute, St. Petersburg, Florida – eine der renommiertesten Journalistenschulen der Welt. Er hat 14 Bücher zum Thema Schreiben und Journalismus herausgegeben und geschrieben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 350
Erscheinungsdatum 01.11.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86671-031-3
Verlag Autorenhaus Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,1/3,2 cm
Gewicht 544 g
Auflage 7
Übersetzer Kerstin Winter
Verkaufsrang 35.389
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Für Hobbyautoren und Profis
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2012

Der Autor Roy Peter Clark hat in diesem Buch 50 sinnvolle Tipps für's Schreiben zusammengestellt, dabei räumt er selber ein, dass vieles davon schon altbekannt ist. Allerdings sind diese Ratschläge durch Beispiele und Übungsaufgaben so anschaulich umschrieben, dass sich die Lektüre wirklich lohnt. Die meisten Tipps richten sich sowohl an... Der Autor Roy Peter Clark hat in diesem Buch 50 sinnvolle Tipps für's Schreiben zusammengestellt, dabei räumt er selber ein, dass vieles davon schon altbekannt ist. Allerdings sind diese Ratschläge durch Beispiele und Übungsaufgaben so anschaulich umschrieben, dass sich die Lektüre wirklich lohnt. Die meisten Tipps richten sich sowohl an Laien als auch an Profis. Schwerpunkt wird auf das Schreiben von Artikeln oder kürzeren Geschichten gelegt, aber auch Romanautoren finden hier die passenden Werkzeuge. Für alle, die viel und gerne schreiben, aber manchmal nicht so recht wissen, wie sie ihren Texten den letzten Schliff verpassen sollen.