Meine Filiale

Geschichte Sachsen-Anhalts

Beck Reihe Band 2614

Mathias Tullner

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung


Sachsen-Anhalt gilt als „Wiege des deutschen Reiches“, da von hier die ottonischen Könige und Kaiser stammen; ebenso nahm in Sachsen-Anhalt, von der Lutherstadt Wittenberg aus, die Reformation ihren Anfang; schließlich besitzt Sachsen-Anhalt unter den deutschen Bundesländern die meisten historischen Stätten deutscher und europäischer Geschichte. Ein Kenner der Landesgeschichte führt ein in die große Vergangenheit dieses Bundeslandes.

Prof. Dr. Mathias Tullner ist ein ausgewiesener Kenner der Landesgeschichte Sachsen-Anhalts. Er lehrt an der Otto-von-Guericke-universität Magdeburg und ist Autor bzw. Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen zur Geschichte Mitteldeutschlands.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 22.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-57286-9
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 18,2/12/1 cm
Gewicht 118 g
Auflage 1
Verkaufsrang 120734

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0