Warenkorb
 

Kennen wir uns nicht?

Roman

(52)
Als Lexi Smart im Krankenhaus aufwacht, erleidet sie einen Schock: Nach einem Unfall sind die letzten drei Jahre komplett aus ihrer Erinnerung gelöscht, und sie erkennt sich selbst nicht wieder. Die junge Frau mit dem Mercedes-Cabrio, dem Chefposten und dem millionenschweren Ehemann soll sie sein? Offenbar hatte sie ein tolles Leben. Seltsam nur, dass sie mit ihren alten Kollegen im Streit liegt und ihre neue beste Freundin ein Hohlkopf ist. Und dann taucht auch noch ein höchst attraktiver Mann auf, der behauptet, ihr Liebhaber zu sein. Wie kann sie dieses Chaos in Ordnung bringen? Und vor allem: Wird sie je wieder herausfinden, wer sie wirklich ist?

Portrait
Sophie Kinsella ist Schriftstellerin und ehemalige Wirtschaftsjournalistin. Ihre Schnäppchenjägerin-Romane um die liebenswerte Chaotin Rebecca Bloomwood werden von einem Millionenpublikum verschlungen. Die Verfilmung ihres Bestsellers »Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin« wurde zum internationalen Kinohit. Sophie Kinsella eroberte die Bestsellerlisten aber auch mit Romanen wie »Göttin in Gummistiefeln«, »Kennen wir uns nicht?«, »Kein Kuss unter dieser Nummer« oder mit ihren unter dem Namen Madeleine Wickham verfassten Romanen im Sturm. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in London.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 409
Erscheinungsdatum 08.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-46655-9
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/11,9/3 cm
Gewicht 340 g
Originaltitel Remember Me
Übersetzer Jörn Ingwersen
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Kinsella in Bestform“

Katja Treiber, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Definitiv eines meiner Lieblingsbücher von Sophie Kinsella - voller Witz, Charme und Liebe!
Lexi Smarts Leben ist alles andere als perfekt, da bleibt nur noch ein Mädelsabend und viel - vielleicht ein bisschen zu viel - Alkohol. Doch statt mit einem schweren Kater zu Hause im Bett aufzuwachen, findet sich Lexi im Krankenhaus wieder und plötzlich scheint ihr Leben (fast) perfekt zu sein. Doch es stellt sich heraus, sie hat keinen schlimmen Kater, nein, sie hat Amnesie und nun fehlen ihr 3 Jahre ihres Lebens. Was ist passiert?
Finden Sie es heraus! Unbedingt lesen - und schmunzeln.
Definitiv eines meiner Lieblingsbücher von Sophie Kinsella - voller Witz, Charme und Liebe!
Lexi Smarts Leben ist alles andere als perfekt, da bleibt nur noch ein Mädelsabend und viel - vielleicht ein bisschen zu viel - Alkohol. Doch statt mit einem schweren Kater zu Hause im Bett aufzuwachen, findet sich Lexi im Krankenhaus wieder und plötzlich scheint ihr Leben (fast) perfekt zu sein. Doch es stellt sich heraus, sie hat keinen schlimmen Kater, nein, sie hat Amnesie und nun fehlen ihr 3 Jahre ihres Lebens. Was ist passiert?
Finden Sie es heraus! Unbedingt lesen - und schmunzeln.

Süße Geschichte über Gedächtnisverlust und was das Leben so zu bieten hat. Humorvoll und leicht, toll zum schmökern. Süße Geschichte über Gedächtnisverlust und was das Leben so zu bieten hat. Humorvoll und leicht, toll zum schmökern.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Feinfühliges und dennoch lustiges Buch, das sich angenehm von der übliFrauenliteratur abhebt. Feinfühliges und dennoch lustiges Buch, das sich angenehm von der übliFrauenliteratur abhebt.

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Sympathische Charaktere, eine verzwickte Situation aus der eine schöne Geschichte hervor geht. Humorvoll und trotzdem ist ein gewisser Ernst zu erkennen. Einfach schön. Sympathische Charaktere, eine verzwickte Situation aus der eine schöne Geschichte hervor geht. Humorvoll und trotzdem ist ein gewisser Ernst zu erkennen. Einfach schön.

„Lexi Smart 2.0 - Lesevergnügen ohne Wenn und Aber“

Stefanie Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Als Lexi Smart im Krankenhaus wieder zu sich kommt, fehlt ihr etwas sehr Wichtiges. Neenee, ihre Zähne sind nach dem Treppensturz, an den sie sich noch erinnert, allenfalls schöner als bisher. Auch ihr Job ist sagenhaft. Der Mann, mit dem sie verheiratet ist, vereint alles, was frau sich wünschen kann. Doof nur, dass sie sich beim besten Willen nicht an die letzten drei Jahre erinnern kann... Wie zum Teufel ist sie also zu dem Menschen geworden, als der sie erwacht? Und warum meiden ihre Freunde sie? Und wieso weiss der geheimnisvolle Jon alles besser? Sophie Kinsella hat einmal mehr eine witzige, spritzige, superunterhaltsame Geschichte abgeliefert, die jeder Leserin die Lachtränen in die Augen treibt. Wer das passende Buch für ein amüsantes und romantisches Leseabenteuer sucht - der ist hier fündig geworden!!! Als Lexi Smart im Krankenhaus wieder zu sich kommt, fehlt ihr etwas sehr Wichtiges. Neenee, ihre Zähne sind nach dem Treppensturz, an den sie sich noch erinnert, allenfalls schöner als bisher. Auch ihr Job ist sagenhaft. Der Mann, mit dem sie verheiratet ist, vereint alles, was frau sich wünschen kann. Doof nur, dass sie sich beim besten Willen nicht an die letzten drei Jahre erinnern kann... Wie zum Teufel ist sie also zu dem Menschen geworden, als der sie erwacht? Und warum meiden ihre Freunde sie? Und wieso weiss der geheimnisvolle Jon alles besser? Sophie Kinsella hat einmal mehr eine witzige, spritzige, superunterhaltsame Geschichte abgeliefert, die jeder Leserin die Lachtränen in die Augen treibt. Wer das passende Buch für ein amüsantes und romantisches Leseabenteuer sucht - der ist hier fündig geworden!!!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Und wieder ein charmanter und lustiger Kinsella-Roman. Unterhaltsame Urlaubslektüre. Und wieder ein charmanter und lustiger Kinsella-Roman. Unterhaltsame Urlaubslektüre.

„romantisch, witzig und einfach zum Entspannen“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Lexi Smart feiert feuchtfröhlich mit ihren Freundinnen Fi, Debs und Carolyn und auf dem Weg zum Taxi stürzt sie auf den Bürgersteig. Als Lexi im Krankenhaus aufwacht, fehlen ihr die letzten drei Jahre ihres Lebens. Alle Erinnerungen seit dem Abend im Jahre 2004 sind wie gelöscht. Jetzt ist alles anders und neu. Sophie Kinsella beschreibt lustig und fesselnd, wie Lexi ihr neues, altes Leben neu entdeckt. Schließlich ist sie kein "Frettchen" mehr, sondern eine attraktive Businessfrau, die mit Eric, einem erfolgreichem Immobilienmakler, verheiratet ist. Nur ihre Freundinnen scheinen nichts mehr mit ihr zu tun haben zu wollen und dann ist da noch der attraktive Jon, der wohl auch eine große Rolle in Lexis Leben spielt. Dieses Buch ist sehr empfehlenswert, man muss es einfach durch lesen und kann es nicht mehr zur Seite legen. Schließlich will man ja wissen, was Lexi in den letzten drei Jahren ihres Leben so erlebt hat. Lexi Smart feiert feuchtfröhlich mit ihren Freundinnen Fi, Debs und Carolyn und auf dem Weg zum Taxi stürzt sie auf den Bürgersteig. Als Lexi im Krankenhaus aufwacht, fehlen ihr die letzten drei Jahre ihres Lebens. Alle Erinnerungen seit dem Abend im Jahre 2004 sind wie gelöscht. Jetzt ist alles anders und neu. Sophie Kinsella beschreibt lustig und fesselnd, wie Lexi ihr neues, altes Leben neu entdeckt. Schließlich ist sie kein "Frettchen" mehr, sondern eine attraktive Businessfrau, die mit Eric, einem erfolgreichem Immobilienmakler, verheiratet ist. Nur ihre Freundinnen scheinen nichts mehr mit ihr zu tun haben zu wollen und dann ist da noch der attraktive Jon, der wohl auch eine große Rolle in Lexis Leben spielt. Dieses Buch ist sehr empfehlenswert, man muss es einfach durch lesen und kann es nicht mehr zur Seite legen. Schließlich will man ja wissen, was Lexi in den letzten drei Jahren ihres Leben so erlebt hat.

„Charmant...witzig...Kinsella!“

A. Wisniewski, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Lexi wacht nach einem feucht fröhlichem Abend mit ihren Freundinnen im Krankenhaus auf und muss feststellen, dass sie sich an die letzten 5 Jahre nicht erinnen kann. Denn soviel Zeit ist nach diesem Abend vergangen! Zwar hat sie jetzt einen tollen Job und einen süßen Freund, aber ihre Freundinnen wollen nichts mehr von ihr wissen! Was ist passiert? Lexi fängt an Nachforschungen anzustellen, und es kommt natürlich alles anders, als erwartet! Wieder eine tolle romantische Komödie von Sophie Kinsella!! Lexi wacht nach einem feucht fröhlichem Abend mit ihren Freundinnen im Krankenhaus auf und muss feststellen, dass sie sich an die letzten 5 Jahre nicht erinnen kann. Denn soviel Zeit ist nach diesem Abend vergangen! Zwar hat sie jetzt einen tollen Job und einen süßen Freund, aber ihre Freundinnen wollen nichts mehr von ihr wissen! Was ist passiert? Lexi fängt an Nachforschungen anzustellen, und es kommt natürlich alles anders, als erwartet! Wieder eine tolle romantische Komödie von Sophie Kinsella!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
26
17
5
3
1

Amnesie
von Karina aus Wien am 30.03.2018

Kinsella hat eine sympathische Art zu schreiben. Ich war im Nu durch mit dem Buch. Große Überraschungen gab es leider nicht, aber zur kurzweiligen Unterhaltung hat es trotzdem gut gedient. Für mich war es ein Entspannungsbuch und ich werde sicher wieder einen Roman von ihr lesen.

Ja wir kennen uns
von Lena Heitkamp aus Bad Oeynhausen am 18.11.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es ist 2004. Lexi Smart, eine junge Frau die in ihrem Leben nicht ganz so viel Glück hat. Alle Kollegen bekommen eine Gehaltserhöhung außer sie, ihr Freund lässt sie sitzen und dann läuft sie betrunken vor ein Auto. Als Lexi im Krankenhaus aufwacht ist das Jahr 2007. Es braucht lange... Es ist 2004. Lexi Smart, eine junge Frau die in ihrem Leben nicht ganz so viel Glück hat. Alle Kollegen bekommen eine Gehaltserhöhung außer sie, ihr Freund lässt sie sitzen und dann läuft sie betrunken vor ein Auto. Als Lexi im Krankenhaus aufwacht ist das Jahr 2007. Es braucht lange Zeit bis Lexi glaubt das 3 Jahre vergangen sind und sie sich an absolut nichts erinnern kann, was in diesen Jahren passiert ist. Sie ist verheiratet, mit ihrem besten Freunden zerstritten und Chefin der Abteilung Bodenbeläge. Lexi versucht ihr leben zu genießen, mit ihrem Mann Eric die Ehe so zu führen wie es in den letzen drei Jahren war. Sie versucht ihr neues leben zu genießen, doch wie soll das gehen ohne sich nur ein kleines Stückchen an irgendwas zu erinnern. Und dann kommt auch noch John, der ihr erzählt sie hatten eine Affäre. Warum will er ihre Ehe mit Eric zerstören, die so gerade versucht wieder so gut es geht aufzubauen, so wie es einmal gewesen sein sollte. Oder ist vielleicht an Johns Aussage doch etwas wahr? Liebe, Verzweiflung und Humor finden zusammen!

Witzig
von Monika Engelmann aus Augsburg am 29.07.2013

Ein typischer Kinsella-Roman. Wer die Schnäppchenjägerin oder Charlston Girl schon mochte, wird auch von diesem Buch begeistert sein. Die Hauptfigur ist eine junge Frau, die seit ihrem Gedächtnisverlust ziemlich planlos im Leben ist. Doch gerade das macht sie für die Leserinnen so sympatisch. Entdeckt man doch manche Schrullen... Ein typischer Kinsella-Roman. Wer die Schnäppchenjägerin oder Charlston Girl schon mochte, wird auch von diesem Buch begeistert sein. Die Hauptfigur ist eine junge Frau, die seit ihrem Gedächtnisverlust ziemlich planlos im Leben ist. Doch gerade das macht sie für die Leserinnen so sympatisch. Entdeckt man doch manche Schrullen und Eigenheiten an sich selbst wieder. Ein köstlicher Roman.